Köln - Nico Rosberg hat sich am Sonntag im Rennen in Abu Dhabi den Titel des Formel-1-Weltmeisters gesichert. Dafür erhielt der 31-Jährige auch aus der Bundesliga zahlreiche Gratulationen. bundesliga.de hat sie gesammelt.