Köln - Beste Bedingungen für ein Trainingslager im Winter: Deshalb bereitet sich der FC Schalke 04 nun zum vierten Mal in Folge in Doha in Katar auf eine Bundesliga-Rückrunde vor. bundesliga.de stellt Ihnen den Ort vor, an dem die Schalker vom 6. - 16. Januar 2015 gastieren.

Wo trainieren die Schalker?

Der S04 nutzt Sportstätten der Superlative: die Aspire Academy for Sports Excellence. Dieser hoch moderne Gebäudekomplex verfügt über sieben Fußballfelder, Tennisplätze, Laufbahnen, verschiedene Sporthallen, Krafträume und vieles mehr. Das Herzstück der Anlage ist der Aspire Sports Dome, mit 290.000 Quadratmetern Fläche die größte Sporthalle der Welt.

Wo übernachtet der FC Schalke?

The Torch - die Fackel - heißt das Hotel der Gelsenkirchener. "Mit einer Höhe von 300 Metern und mit einem 360-Grad Panoramablick über Doha, ist das The Torch ein Paradies für anspruchsvolle Reisende - für Sportbegeisterte und Geschäftsleute gleichermaßen wie für Gesundheits- und Wellnessgäste. Das Hotel ist momentan das höchste Gebäude Katars und das Herzstück von Dohas majestätischer Sportstadt, der Aspire Zone", beschreibt es die Hotelführer-Seite "lhw.com".

Wo finden die Testspiele statt?

Das erste Testspiel der Schalker gegen Ajax Amsterdam findet in Doha statt. Höchstwahrscheinlich wird der Test auf einem der Plätze der Aspire Academy oder im Stadion der Anlage ausgetragen.

Der zweite Test im Trainingslagergegen Al-Merrikh SC wird im Jassim Bin Hamad Stadion stattfinden. Dort spielt üblicherweise der katarische Club Al-Sadd seine Heimspiele. Das Stadion fasst ca. 14.000 Zuschauer und ist wegen seine Atmosphäre und der Nähe zum Zentrum von Doha de facto das Heimstadion der Nationalmannschaft von Katar.

Infos über Katar

Katar ist eine Halbinsel an der Westküste des Arabischen Golfes. Staatsoberhaupt der absoluten Monarchie ist Emir Scheich Tamim bin Hamad Al Thani. Das Emirat ist insbesondere durch große Ölvorkommen zu Reichtum gelangt.

In den letzten Jahren forcierte das Königshaus darüber hinaus die Ausweitung des Tourismus im Lande, auch wenn außerhalb der Hauptstadt Doha erst wenige Sehenswürdigkeiten erschlossen wurden.

Darüber hinaus arbeitet das Land stark daran, zu einer internationalen Anlaufstelle für den Spitzensport zu werden. Aus diesem Grund wurde die Aspire Sports Academy gegründet und gebaut und ist heute eine der weltweit größten Trainings- und Wettkampfstätten für Spitzensportler. Die heimische Fußball-Liga wird seit 1963 ausgetragen. In den vergangenen Jahren wechselten immer wieder international bekannte Stars nach Katar, auch Bayern-Coach Pep Guardiola spielte von 2003 bis 2005 für Al-Ahli. Im Jahr 2022 wird Katar die Fußball-Weltmeisterschaft austragen.

Neben dem FC Schalke 04 wird sich auch der FC Bayern München in Doha auf die kommende Rückrunde vorbereiten.

Das Wetter in Doha

Hier geht es zum Winterfahrplan der Schalker