Köln - Bayer Leverkusen gewann nur zwei der letzten elf bzw. nur drei der letzten 18 Bundesliga-Spiele gegen Borussia Dortmund. Und das jeweils auswärts. Die historischen Daten zum Duell:

>>> Jetzt die offizielle Bundesliga-App herunterladen

Topfakten zum Spiel:

  • Leverkusen ist gegen Dortmund seit neun Heimspielen sieglos (fünf Remis, vier Niederlagen) und damit länger als gegen jeden anderen aktuellen Bundesligisten.

  • In den letzten drei Duellen mit Dortmund blieb Leverkusen ohne eigenen Treffer.

  • Die letzte Auswärtsniederlage in Leverkusen gab es für den BVB am 19. Mai 2007 unter Trainer Thomas Doll mit 1:2. Stefan Kießling erzielte damals das 1:0 für die Werkself.

  • Kurios: Roger Schmidt absolvierte sein erstes Bundesliga-Spiel als Trainer gegen Dortmund, Thomas Tuchel debütierte mit Mainz gegen Leverkusen.

* Die Grafik zeigt neben der Gesamtbilanz die Leverkusener Heim- und Auswärtsbilanz gegen Dortmund.

Rekorde zum Spiel

Höchster Leverkusener Heimsieg gegen Dortmund: 4:0 am 24.02.2002

Höchster Dortmunder Auswärtssieg in Leverkusen: 3:0 (vier Mal), zuletzt am 20.09.2015

Meiste Zuschauer: 30.210 (sieben Mal), zuletzt am 21.02.2016

>>> Alle Infos zu #B04BVB im Matchcenter