Köln - Der SC Freiburg ist gegen den VfL Wolfsburg zwar seit sechs Bundesliga-Spielen sieglos und holte aus diesen Partien nur einen Punkt, die Gesamtbilanz zwischen beiden Teams ist derzeit aber ausgeglichen.

Hol Dir jetzt die offizielle Bundesliga APP!

Weitere Top-Fakten

- Freiburgs letzter Sieg gegen die Wölfe war ein 2:0 am 20. Oktober 2012 in Wolfsburg (Tore: Caligiuri, Schuster) – für Felix Magath war es das letzte Spiel als VfL-Trainer.

- Tore garantiert: Mit einem 0:0 endete diese Paarung in Wolfsburg noch nie.

- Wolfsburg gewann die vergangenen vier Pflichtspiele gegen den SC (3 Mal in der Bundesliga, einmal im Pokal), die letzten beiden Bundesliga-Duelle gingen mit jeweils 3:0 an die Wölfe.

- Der VfL geriet gegen die Breisgauer zu Hause in der Hälfte der 12 Partien mit 0:1 in Rückstand und konnte anschließend nicht mehr gewinnen (3 Remis, 3 Niederlagen).

- Mario Gomez traf in acht Duellen mit Freiburg acht Mal und hat gegen den SC fast eine makellose Bilanz (7 Siege, ein Remis).

Rekorde zum Spiel

Höchster Wolfsburger Heimsieg gegen Freiburg: 4:0 am 17.04.2004

Höchster Freiburger Auswärtssieg in Wolfsburg: 2:0 am 20.10.2012

Meiste Zuschauer: 28.255 am 26.04.2014

>>> Alle Infos zu #WOBSCF im Matchcenter