Jens Castrop wechselt auf Leihbasis vom 1. FC Köln zum 1. FC Nürnberg - © kolbert-press/Christian Kolbert via www.imago-images.de/imago images/kolbert-press
Jens Castrop wechselt auf Leihbasis vom 1. FC Köln zum 1. FC Nürnberg - © kolbert-press/Christian Kolbert via www.imago-images.de/imago images/kolbert-press
2. Bundesliga, bundesliga

1. FC Nürnberg leiht Jens Castrop vom 1. FC Köln aus

whatsappmailcopy-link

Jens Castrop wird mit sofortiger Wirkung längerfristig vom 1. FC Köln an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen. Der 18 Jahre alte zentrale Mittelfeldspieler war in den vergangenen Monaten fester Bestandteil des Profikaders der Rheinländer. Seit seinem Debüt im September letzten Jahres lief der gebürtige Düsseldorfer mit südkoreanischen Wurzeln bereits vier Mal (1 Tor) für die deutsche U-19-Nationalmannschaft auf. Beim FCN bekommt Castrop die Rückennummer 17.

Dieter Hecking, Vorstand Sport des 1. FC Nürnberg: „Wir haben Jens schon seit längerem auf dem Radar. Umso glücklicher sind wir, dass es jetzt schon geklappt hat. Der Transfer ist ein Vorgriff auf den Sommer. Jens hat jetzt die Zeit, sich in unsere Gruppe zu integrieren.“

Jens Castrop: „Der Club ist dafür bekannt, wie gut sich junge Spieler hier entwickeln können. Deshalb musste ich nach der Anfrage aus Nürnberg auch nicht lange überlegen. Für mich ist die Perspektive, die mir die sportliche Leitung aufgezeigt hat, genau die richtige. Die Vorfreude auf die Mannschaft, das Club-Umfeld und die Stadt sind groß.“

Quelle: 1. FC Nürnberg