Sebastiaan Bornauw wird dem 1. FC Köln im Derby bei Borussia Mönchengladbach - © Alexander Scheuber/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
Sebastiaan Bornauw wird dem 1. FC Köln im Derby bei Borussia Mönchengladbach - © Alexander Scheuber/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
bundesliga

Sebastiaan Bornauw fehlt dem 1. FC Köln auch im Derby gegen Borussia Mönchengladbach

whatsappmailcopy-link

Der 1. FC Köln muss auch im rheinischen Derby bei Borussia Mönchengladbach (Mittwoch, 18.30 Uhr) auf Sebastiaan Bornauw verzichten. Wie FC-Coach Markus Gisdol auf der abschließenden Pressekonferenz vor dem Nachholspiel bestätigte, laboriert der belgische Innenverteidiger weiterhin an muskulären Problemen.

"Sebastiaan wird im Derby nicht spielen können. Er hat muskuläre Probleme. Es ist eine Geschichte, bei der es sich um Tage handelt, nicht um Wochen", betonte Gisdol am Montagmittag. Bornauw hatte bereits beim Kölner Auswärtsspiel in Paderborn (1:2) gefehlt. Das Derby zwischen den rheinischen Rivalen musste am 21. Spieltag aufgrund des Sturmtiefs "Sabine" abgesagt werden und wird nun in dieser Woche nachgeholt.