18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
Verpflichtung nach Leihe: Jeff Chabot bleibt dem 1. FC Köln erhalten - © Christof Koepsel/Getty Images
Verpflichtung nach Leihe: Jeff Chabot bleibt dem 1. FC Köln erhalten - © Christof Koepsel/Getty Images
bundesliga

Verpflichtung nach Leihe: Jeff Chabot bleibt beim 1. FC Köln

xwhatsappmailcopy-link

Jeff Chabot bleibt beim 1. FC Köln. Im Januar 2022 war der Innenverteidiger zunächst auf Leihbasis von Sampdoria Genua nach Köln gewechselt, nun hat ihn der FC fest verpflichtet. Der 25-Jährige hat einen Vertrag bis 2026 unterschrieben.

FC-Geschäftsführer Christian Keller sagt: "Jeff hat nach einer nicht ganz einfachen Anlaufphase eine starke Leistungsentwicklung gemacht – insbesondere seit der Winterpause. Mittlerweile ist er Stabilisator unseres Defensivverbundes und passt als Typ sehr gut in unsere Mannschaft. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn jetzt fix verpflichten konnten. In diesem Kontext gilt unser Dank Sampdoria Genua für die konstruktiven, professionellen Transferverhandlungen."

Jeff Chabot sagt: "Als ich vor knapp eineinhalb Jahren hergekommen bin, habe ich ein bisschen Zeit gebraucht, um mich einzugewöhnen. Ich fühle mich sehr wohl hier und bin inzwischen beim FC und in Köln angekommen. Dabei spielt die Mannschaft eine große Rolle. Das habe ich in dieser Form noch nicht erlebt: Wie wir zusammen auf dem Platz stehen, aber auch der Zusammenhalt außerhalb – das gibt mir Selbstvertrauen. Deshalb bin ich froh, für weitere drei Jahre unterschrieben zu haben."

Jeff Chabot wurde am 12. Februar 1998 in Hanau geboren. Ausgebildet wurde der 1,95 Meter große Innenverteidiger bei Eintracht Frankfurt. Er spielte in der U19 von RB Leipzig und durchlief alle Junioren-Nationalteams des DFB bis zur U21 (vier Einsätze). Im Sommer 2017 wechselte Chabot zunächst zu Sparta Rotterdam. Sein Weg führte ihn über den FC Groningen zu Sampdoria Genua. Bisher lief Chabot 22-mal für den FC in der Bundesliga und einmal im DFB-Pokal auf. Seit Beginn des Jahres 2023 hat er immer in der Startelf von FC-Cheftrainer Steffen Baumgart gestanden.

Quelle: 1. FC Köln