ANZEIGE

Köln - Die Bundesliga-Saison 2015/16 ist Geschichte. Die perfekte Zeit also, um noch einmal die Höhepunkte der Spielzeit Revue passieren zu lassen. An dieser Stelle zeigen wir noch einmal die drei Highlight-Spiele der jeweiligen Bundesliga-Clubs. Heute: Eintracht Frankfurt.

Lesen Sie auch den Saisonrückblick von Eintracht Frankfurt

1) 33. Spieltag: Frankfurt - Borussia Dortmund 1:0

Durch den Sieg gegen den Favoriten zwei Spieltage vor Schluss war der direkte Abstieg quasi ausgeschlossen. Die Stimmung im Stadion und die kämpferische Leistung auf dem Rasen waren überragend und schweißten Mannschaft und Fans in höchster Not noch einmal so richtig zusammen.

2) 4. Spieltag: Frankfurt - 1. FC Köln 6:2

Die beste Saisonleistung mit Veh, drei Tore durch „"Fußballgott" Alexander Meier. Kurz: beste Unterhaltung, die die Elf danach aber nicht mehr oft auf den Platz brachte.

3) 11. Spieltag: Frankfurt - FC Bayern München 0:0

Der Rekordmeister startete mit zehn Siegen zum Auftakt furios in die Saison und konnte erstmals gegen die Eintracht Ende Oktober nicht als Sieger vom Platz gehen. Dank einer extrem starken Defensiv-Leistung sicherten sich die Frankfurter einen Punkt.

>>> Alle 18 Saison-Rückblicke im Überblick