ANZEIGE

Köln - Roman Neustädters Treffer war Schalkes neuntes Kopfballtor dieser Saison – Ligaspitze. Von den nunmehr letzten sechs Schalker Toren wurden fünf per Kopf erzielt. Die Topdaten zum Spie.

  • Der SC Paderborn ist seit sechs Spielen sieglos und holte daraus nur drei von 18 möglichen Punkten.

  • Schalke 04 gewann vier der vergangenen fünf Bundesliga-Spiele.

  • Paderborn verlor erstmals in seiner Bundesliga-Geschichte nach einer Führung, Schalke gewann erstmals in dieser Bundesliga-Saison nach einem Rückstand.

  • Erstmals in seiner noch jungen Bundesliga-Geschichte profitierte Paderborn von einem Eigentor.

  • Kaan Ayhan kam zu seinem wettbewerbsübergreifend ersten Startelf-Einsatz seit fast zwei Monaten und fabrizierte das erste Eigentor seiner Bundesliga-Karriere.

  • Eric Maxim Choupo-Moting erzielte in den vergangenen fünf Bundesliga-Partien sechs Tore.

  • Stefan Kutschke bestritt so viele Zweikämpfe wie kein anderer Paderborner (39), gewann davon für einen Stürmer starke 55 Prozent und leitete Ayhans Eigentor ein.

  • Nach nur vier Torschüssen in Hälfte eins kam Schalker nach der Pause zwölf Mal zum Abschluss.

  • Schalke beging 22 Fouls am Gegenspieler - so viele wie diese Saison noch in keinem Spiel.