ANZEIGE

Braunschweig - Eintracht Braunschweig hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Marc Pfitzner vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert.

Der 29-jährige Braunschweiger trägt bereits seit 2005 das Trikot der Blau-Gelben. Zunächst war der Mittelfeldspieler in der U23 aktiv, 2008 schaffte er den Sprung in die Profimannschaft und trug mit seiner Leistung zu den Aufstiegen 2011 und 2013 bei. 

"Pfitze kommt aus Braunschweig und ist einer der Spieler, die unseren langen Weg in die Bundesliga mitgegangen sind. Da er darüber hinaus eine große Identifikationsfigur für die Fans ist, bin ich sehr froh darüber, dass wir mit ihm noch mindestens zwei weitere Jahre zusammen arbeiten werden", so Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold.