ANZEIGE

Der FC Bayern München stellt die Weichen für die Zukunft: Wie erwartet hat der deutsche Meister Angreifer Ivica Olic vom Hamburger SV für die kommende Saison verpflichtet.

"Wir sind uns einig geworden. Es fehlen nur noch die Unterschriften unter den Vertrag", bestätigte Manager Uli Hoeneß fcbayern.de am Samstag nach der Ankunft der Mannschaft in Dubai.

Vertrag bis 2012

Der 29 Jahre alte Olic, dessen Vertrag beim HSV ausläuft, wechselt zum 1. Juli ablösefrei an die Isar. Er erhält einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

Olic war im Januar 2007 von ZSKA Moskau nach Hamburg gekommen. In der laufenden Spielzeit erzielte er in 25 Pflichtspielen zwölf Tore. Für Kroatien absolvierte er bislang 61 Länderspiele (11 Tore).

"Poldi" reist nach - Kroos mit Problemen

Die Bayern landeten am Samstagmorgen in Dubai, wo sie bis zum 12. Januar ihr Trainingslager aufschlagen werden. Nicht mit an Bord waren die Südamerikaner Martin Demichelis, Lucio, Breno, Jose Sosa und Ze Roberto, die direkt aus ihren Heimatländern ins Emirat am Persischen Golf anreisten, sowie Lukas Podolski. Den Nationalspieler plagt ein grippaler Infekt. Er soll am Montag nach Dubai kommen.

Probleme hat zudem Talent Toni Kroos. Der 18-Jährige kehrte mit einer Bänderverletzung im Sprunggelenk aus dem Urlaub zurück. Kroos reiste dennoch nach Dubai mit.