Köln – Ich hatte schon viele großartige Momente als Fantasy-Manager, aber das Gefühl, als mein Kapitän Jannik Vestergaard gegen RB Leipzig den Ball ins Tor wuchtete, übertraf alles. Vor allem, weil ich direkt in die konsternierten Gesichter von James "Dem Coach" und Matt "Dem Experten" blicken konnte, mit denen ich das Spiel live verfolgte. Ich hoffe, dass möglichst viele von Euch meinen Rat befolgt und den formstarken Dänen ins Team geholt haben.

>>> Hier geht es direkt zum Offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

>>> Matt "Der Experte": Fünf gegen den Lieblingsgegner

>>> James "Der Coach": Diese Spiele garantieren Punkte

Auch für dieses Wochenende habe ich wieder fünf Spieler herausgesucht, bei denen ich sicher bin, dass sie Euch nicht enttäuschen werden.

Aleksandar Dragovic (VT, Bayer Leverkusen, 8,1M)

Ja, ich weiß, der Österreicher hatte gegen Atletico Madrid einen rabenschwarzen Tag und seinen Anteil an der Leverkusener 2:4-Niederlage. Aber ich bin mir auch sicher, dass er es besser kann. Durch die Sperre von Wendell und die Verletzung von Jonathan Tah wird er seine nächste Bewährungsprobe schon gegen den 1. FSV Mainz 05 bekommen. Und die Rheinhessen haben seit der Winterpause Probleme mit dem Tore schießen. Da ist der zweikampffreudige Dragovic eine exzellente und preisgünstige Wahl in der Defensive.

Willi Orban (VT, RB Leipzig, 11,55M)

"Willi Orban ist einer der besten Verteidiger im Fantasy Manager? Mensch Flo, erzähl uns was Neues", sagt ihr jetzt? Okay, ich gebe zu, dass die Empfehlung des Leipziger Kapitäns nicht gerade besonders kreativ ist. Da er aber in der vergangenen Woche gesperrt war, ist das eine freundliche Erinnerung von mir, ihn unbedingt in euer Team zurückzuholen, falls  ihr ihn – wie ich zum Beispiel – wegen der Sperre in der letzten Woche verkauft habt. Schließlich ist er mit 171 Gesamtpunkten immer noch der beste Fantasy-Verteidiger der Bundesliga.

Maximilian Eggestein (MI, Werder Bremen, 1M)

Was ich bei Orban an Kreativität habe vermissen lassen, bringe ich bei Maximilian Eggestein im Überfluss ein. Aufgrund der Verletzung von Thomas Delaney und der Gelbsperre von Clemens Fritz hat der 20-Jährige seinen Startplatz sicher. Und das solltet ihr zum größtmöglichen Schnäppchen nutzen. Für eine Million bekommt ihr einen Spieler, der im Schnitt in 90 Minuten 15 Zweikämpfe gewinnt. Da könnt ihr wirklich nichts falsch machen. Zudem er bereits Freitagabend in Wolfsburg im Einsatz ist, wisst ihr zum einen vor der Schließung des Transferfensters, ob Eggestein in der Startelf steht und könnt ihn zum anderen noch auswechseln, falls er nicht ordentlich punkten sollte.

Thiago (MI, Bayern München, 14M)

Durch den Kauf eines günstigen Spielers wie Eggestein schafft ihr Euch finanziellen Spielraum, den ich in dieser Woche durch den Kauf von Thiago ausnutzen werde. Der Spanier ist in der Form seines Lebens und aus dem Bayern-Spiel nicht wegzudenken. Nach der schwächeren Leistung gegen Berlin werden die Münchner darauf brennen, ihren Fans gegen den HSV wieder eine Gala zu bieten. Mit einem fantastischen Thiago im Zentrum. Da sind die 14 Millionen sehr gut angelegt.

Lars Stindl (VT, Borussia Mönchengladbach, 14,05M)

Der Gladbacher Kapitän läuft im Fantasy Manager etwas unter dem Radar, gehört aber zu den besten Punktesammlern in diesem Jahr. In seinen vier Einsätzen in 2017 brachte es Stindl auf stolze 43 Fantasy-Zähler. Der 28-Jährige verbindet Torgefahr mit Zweikampfstärke und ist zudem immer für eine Vorlage gut. Sollte ich mein Team im Sturm umstellen: Stindl wäre der erste Kandidat. Auch, wenn die Borussia beim FC Ingolstadt eine unbequeme Aufgabe vor der Brust hat.

Jetzt bleibt für mich nur noch die Frage, welcher meiner Spieler meine Kollegen James und Matt in dieser Woche zur Verzweiflung treiben wird. Ich lasse mich überraschen und bin schon voller Vorfreude auf den 22. Spieltag.

Bleibt fantastisch

Euer Scout

Der Autor

Flo "Der Scout" Reinecke kennt die Schuhgröße aller Bundesliga-Profis und weiß, wie viele Tore sie unter der Woche im Training geschossen haben. Hat nach eigenem Bekunden schon Fritz Walter und Franz Beckenbauer entdeckt. Als Scout hält er für Dich immer die Augen offen.​

Video: Magier Thiago