Der Knoten ist geplatzt! Nach sieben Unentschieden in Folge holt der VfL Wolfsburg unter Trainer Martin Schmidt den ersten Sieg. Die Wölfe schlagen den SC Freiburg mit 3:1 und verschaffen sich Luft im Abstiegskampf. Für den ersatzgeschwächten Gast aus Freiburg war es ein gebrauchter Tag: Trotz engagierter Vorstellung erspielten sich die Breisgauer zu wenige Torchancen und brachten den VfL in keiner Phase schwer in Bedrängnis.

>>> Alle Tore und Highlights des Spieltags im Liveticker!