Julian Weigl ist wieder richtig gut drauf und wird bei Borussia Dortmund in der Rückrunde wieder voll angreifen. Ob er in den 60 Sekunden im "Under-Pressure-Interview" durch die harten Fragen ebenso wenig zu stoppen ist?