Benjamin Pavard ist für den VfB Stuttgart nicht zu ersetzen. Schon in der Vorsaison stand er in allen Bundesliga-Spielen über die volle Distanz auf dem Platz. Das war auch in den ersten sieben Spielen der laufenden Saison der Fall. Sogar beim Weltmeister Frankreich ist der Verteidiger Stammspieler. Wo liegen die Wurzeln des 22-jährigen Senkrechtstarters? bundesliga.de hat sich auf Spurensuche begeben.