Der Hamburger SV unterlag am 30. Spieltag mit 0:2 (0:2) bei der TSG Hoffenheim. Damit warten die Hanseaten seit knapp acht Monaten auf einen Auswärtssieg. Dagegen hält die TSG nach der siebten Partie ohne Niederlage ihren Kurs Richtung Europacup. Serge Gnabry (18.) und Adam Szalai (27.) trafen für Hoffenheim.

>>> Was verpasst? #TSGHSV hier im Liveticker nachlesen