Timo Werner hat seit seinem Bundesliga-Debüt für den VfB Stuttgart im August 2013 einen steilen Aufstieg hingelegt. Nachdem er im Sommer 2016 zu RB Leipzig gewechselt ist, startet er dort weiter durch. Und auch in der Nationalmannschaft ist der 21-Jährige inzwischen voll angekommen - er war bester Torschütze beim Confed-Cup-Sieg 2017.

Welche Bestmarken Werner in seiner noch jungen Karriere bereits aufgestellt hat und welche Ziele er sich mit Leipzig sowie dem DFB-Team steckt, erfahrt ihr oben im Video!