Vollstrecker und Teamplayer zugleich: Salomon Kalou ist in der Saison 2017/18 der Top-Scorer bei Hertha BSC. In einer Spielzeit, die bisweilen einer Achterbahnfahrt glich, ist der Champions League Sieger von 2012 mit seiner Erfahrung unverzichtbar.

Dass es in diesem Jahr beim Ivorer so gut läuft, liegt auch an seiner Fitness. Endlich ist Kalou mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei. Ein Grund dafür ist auch sein privater Masseur, den er extra aus Düsseldorf einfliegen lässt.