Marco Fabian von Eintracht Frankfurt ist in Mexiko ein großer Star. Bei "Chivas" reifte er einst zum Nationalspieler und gewann mit seinem Heimatland die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2012. Inzwischen ist er einer der Leistungsträger bei Frankfurt, wo er 2016/17 der Top-Scorer des Clubs war.

bundesliga.de hat sich auf Spurensuche nach Mexiko begeben. Im Video kommen auch sein Vater, ebenfalls ein Fußballprofi, sowie seine Mutter zu Wort und erzählen von der Kindheit des Mittelfeldspielers.