Klare Sache im Südgipfel?