Jonathas kam, sah und traf: Der brasilianische Sturmtank von Hannover 96 feierte mit einem Jokertor gegen den FC Schalke 04 den perfekten Bundesliga-Einstand. Der 28-Jährige ließ auch in den folgfenden Wochen nicht nach und etablierte sich in der Startelf des starken Aufsteigers. Seine Bilanz von drei Toren in sechs Partien kann sich absolut sehen lassen.

Einer, der Jonathas bei seinem Start in die Profikarriere unterstützt hat, ist Giovane Elber. Der ehemalige Bundesliga-Star spielte am Ende seiner Karriere bei Cruzeiro in Brasilien. Der blujunge Jonathas machte seine ersten Schritte im Profikader - auch wenn sein Debüt in der Liga erst nach dem Karriere des Torjägers feierte. Alles zu seinem Verhältnis zu Elber und den ersten Eindrücken von der Bundesliga seht ihr im Video. Viel Spaß!