Der Hamburger SV zeigte unter Christian Titz ein völlig anderes Gesicht, aber es hat dennoch nicht mehr zum Klassenerhalt gereicht. Nach 55 Jahren steigen die Hanseaten erstmals ab. In fünfeinhalb Jahrzehnten war der HSV dabei für einige Geschichte, aber auch noch mehr Erfolge gut. Letztlich verabschiedete sich der Dino mit erhobenem Haupt aus der Bundesliga.

>>> Die bewegte Geschichte des Hamburger SV