Eintracht Frankfurt hat die "Europa-Attacke" der TSG 1899 Hoffenheim erfolgreich abgewehrt - der Sprung auf Rang vier wird aber mit Blick auf das Montagsspiel zwischen den Verfolgern Leipzig und Leverkusen nur eine Momentaufnahme bleiben. Beim 1:1 verpassten die heimstarken Hessen zwar den sechsten Sieg zu Hause in Folge, sind aber weiter unbesiegt.

>>> Was verpasst? #SGETSG hier im Liveticker nachlesen