"Die Jungen sind gefordert"