"Wölfe" wachen spät auf