"Es war ein Big-Point"