"Wölfe" wollen wieder beißen