"Erfolge als logische Konsequenz"