"Unser Spiel ist rationaler"