Der "Club" muss nachsitzen