Die Stars von Borussia Dortmund besuchen – mit vielen schwarz-gelben Geschenken unter den Armen – traditionell die kleinen, teilweise schwerkranken Patienten im Dortmunder Klinikum. Die Kinder strahlten an diesem Tag, holten sich Umarmungen und Autogramme ab. "Das ist und bleibt für uns alle hier eine Herzensangelegenheit", betonte Mannschaftskapitän Marcel Schmelzer, der zum zehnten Mal an diesem so wichtigen Termin teilnahm.

>>> Clubs und Stars engagieren sich sozial

Die Kollegen des FC Schalke 04 backen mit kleinen Fans gemeinsam Plätzchen und sorgen so für leuchtende Augen.