Benjamin Stambouli brauchte seine Zeit, um sich in der Bundesliga und auf Schalke zu akklimatisieren. Der Franzose, der eigentlich als Sechser verpflichtet wurde, hat sich mittlerweile einen Stammplatz in der Dreierkette erarbeitet.

Doch vor allem die Fans und der Spirit auf Schalke haben es dem 27-Jährigen angetan. Im Video blickt er auch noch einmal auf das legendäre 4:4 im Revierderby gegen Dortmund zurück, wo er ein entscheidender Protagonist war.