Köln - Die sechste Deutsche Meisterschaft in Folge für den FC Bayern München: Am Ende holen die Bayern den Titel zwar souverän wie selten zuvor, im Laufe der Saison mussten sie dennoch einige Hürden überwinden.

Gerade zu Beginn der Spielzeit lief es eher holprig für den Rekordmeister. Erst mit dem Trainerwechsel von Carlo Ancelotti zum aus dem Ruhestand reaktivierten Jupp Heynckes wurde es wieder etwas ruhiger an der Säbener Straße - auch wenn man schon mit dem knappen Gewinn des Supercups gegen Dortmund im Elfmeterschießen vor Saisonbeginn die erste wichtige Hürde überspringen konnte. Nach dem ersten Titel 2017/18 folgten einige weitere Meilensteine...