Amine Harit hat die Wahl zum Bundesliga Rookie Award by Tag Heuer im Monat Dezember gewonnen. Der Neuzugang des FC Schalke 04 setzte sich beim Voting gegen Ihlas Bebou und Stefan Posch durch.

>>> Das waren die Kandidaten für den Bundesliga Rookie Award by TAG Heuer im Dezember

Der 20-Jährige Amine Harit vom FC Schalke 04 ist von euch zum Bundesliga Rookie des Monats Dezember gewählt worden. Kein Wunder: In allen vier Spielen stand der Wirbelwind in der Startelf, bereitete einen Treffer vor, holte einen Elfmeter heraus, markierte gegen Köln sein zweites Bundesliga-Tor und wusste auch mit geringen Fehlpass-Quoten zu überzeugen. "Grundsätzlich ist er ein Spieler, der unfassbar viel mitbringt. Er ist nicht aufzuhalten auf engen Räumen", kommentiert Schalke-Trainer Domenico Tedesco die Leistungen seines Neuzugangs, mahnt aber auch zur Zurückhaltung: "Wir wollen die Entwicklung mit ihm machen, aber dazu müssen wir ihm auch die notwendige Zeit geben."

>>> Mehr Infos zu Amine Harit

>>> Mehr über den Bundesliga Rookie Award erfahren