Es wird schwer für den 1. FC Köln, den Klassenerhalt in dieser Saison noch zu schaffen. Zu groß scheint der Rückstand des Tabellenletzten auf die Konkurrenz. Und dennoch gibt es Hoffnung in der Domstadt, denn mit Jonas Hector hat ein Leistungsträger seinen Vertrag verlängert und würde auch den Weg in die 2. Bundesliga mitgehen. Der Nationalspieler hofft, ein Zeichen an die Mitspieler damit gesendet zu haben. Immerhin hat Torwart Timo Horn schon nachgezogen und hält dem FC ebenfalls die Treue - egal in welcher Liga.

>>> Timo Horn bleibt dem 1. FC Köln erhalten