Highlights

90'
+ 5

Fazit

In einem irren Spiel ist am Ende der VfL Bochum der Sieger. Die Gäste feiern den vorzeitigen Klassenerhalt, obwohl Haalands Dreierpack den BVB zwischenzeitlich zurückbrachte.
Spielende
90'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Antonios Papadopoulos
Antonios Papadopoulos
90'
+ 2

Gelbe Karte

yellowCard
Simon Zoller
Simon Zoller
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Gerrit Holtmann
Gerrit Holtmann 33,79km/h
2.
Erling Haaland
Erling Haaland 33,51km/h
3.
Herbert Bockhorn
Herbert Bockhorn 33,42km/h
89'

Gelbe Karte

yellowCard
Tom Rothe
Tom Rothe
87'

Wechsel

sub
Antonios Papadopoulos
Antonios Papadopoulos
sub
Axel Witsel
Axel Witsel
87'

Wechsel

sub
Youssoufa Moukoko
Youssoufa Moukoko
sub
Julian Brandt
Julian Brandt
85'

Pantovic trifft!

Jetzt geht der VfL kurz vor Schluss in Führung! Pantovic haut den Elfmeter lässig in die Mitte - 4:3!
85'

Elfmeter für Bochum!

Bockhorn zieht links im Strafraum ab, aber Witsel hält den Arm raus und bekommt den Ball an die Hand - Elfmeter für Bochum!
85'

Miloš Pantović

TOR!

3 : 4
Miloš Pantović
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
84'

Wechsel

sub
Reinier
Reinier
sub
Marius Wolf
Marius Wolf
84'

Wechsel

sub
Eduard Löwen
Eduard Löwen
sub
Elvis Rexhbecaj
Elvis Rexhbecaj
84'

Wechsel

sub
Tom Rothe
Tom Rothe
sub
Raphaël Guerreiro
Raphaël Guerreiro
81'

Locadia gleicht aus!

Pantovic flankt aus dem rechten Mittelfeld in den Strafraum, wo Locadia den Ball annimmt, sich dabei um Akanji dreht und aus zehn Metern trocken ins Tor schießt!
81'

Jürgen Locadia

TOR!

3 : 3
Jürgen Locadia
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
24 %
80'

Reus rutscht weg

Guerreiro legt von links quer auf Reus, der aus zehn Metern wegrutscht und den nächsten Treffer liegen lässt.
78'

Gefährliche Schlussphase?

Dortmund kassierte in dieser Bundesliga-Saison überdurchschnittliche zwölf Gegentore in der Schlussviertelstunde, unter anderem in drei der letzten vier Spiele je eines.
77'

Kopfball Zoller

Antwi-Adjei hat links vor dem Strafraum Platz und flankt auf Zoller, der frei zum Kopfall kommt. Hitz hält im Nachgreifen.
75'

Arbeiter

Wolf und Pantovic liefen bisher die meisten Kilometer für ihr Team.
Laufdistanz (km)
9.2
9.6
Marius Wolf Miloš Pantović
72'

Wechsel

sub
Simon Zoller
Simon Zoller
sub
Takuma Asano
Takuma Asano
72'

Wechsel

sub
Jürgen Locadia
Jürgen Locadia
sub
Sebastian Polter
Sebastian Polter
69'

Bochum lässt das 3:3 liegen!

Antwi-Adjei wird über die rechte Seite geschickt und läuft Witsel davon. Vor Zagadou und Hitz schlägt er mehrere Haken und spielt dann quer auf Polter, dessen Schuss geblockt wird. Da hätte der Joker früher schießen müssen!
68'

Wie reagiert der VfL?

Die Gäste hatten im zweiten Durchgang noch keinen Schuss auf das Tor.
68'

Wechsel

sub
Christopher Antwi-Adjei
Christopher Antwi-Adjei
sub
Gerrit Holtmann
Gerrit Holtmann
camera-photo

Dreierpack Haaland

Erling Haaland erzielte erstmals seit November 2020 drei Tore in einem Bundesliga-Spiel (damals bei der Hertha sogar vier).
63'

Wechsel

sub
Felix Passlack
Felix Passlack
sub
Jamie Bynoe-Gittens
Jamie Bynoe-Gittens
62'

Haaland mit dem 3:2!

Der BVB dreht hier das Spiel! Bynoe-Gittens schickt Reus links in den Strafaum, der quer auf Haaland legt. Dieser schießt sich zwar selbst mit links ans rechte Knie, aber der Ball fliegt trotzdem über die Linie!
62'

Erling Haaland

TOR!

3 : 2
Erling Haaland
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
69 %
61'

Riemann ist gefordert

Der Keeper war am mit Abstand häufigsten von allen Bochumern am Ball und kommt mittlerweile auf sechs parierte Torschüsse.
58'

Haaland!

Wolf hat auf rechts Platz und flankt an den linken Pfosten, wo Bellingham für Haaland ablegt. Dessen Schuss aus elf Metern wird von Riemann stark gehalten!
57'

Schnell kombiniert

Bynoe-Gittens steckt auf Bellingham links im Strafraum durch, doch der Engländer wird rechtzeitig gestoppt.
54'

Gelb für Brandt

Der Dortmunder foult Bockhorn auf der linken Seite und sieht dafür die Gelbe Karte.
54'

Gelbe Karte

yellowCard
Julian Brandt
Julian Brandt
51'

Ecke VfL

Pantovics Hereingabe von rechts wird am kurzen Pfosten geklärt. Dadurch kommt der BVB in einen Konter, aber Riemann steht fast am Mittelkreis und klärt die Chance.
47'

Haaland im Strafraum

Der Norweger wird hoch vor das Tor geschickt, aber Masovic und Riemann können den Norweger im Verbund stoppen.
46'

Weiter geht's!

Der BVB stößt den zweiten Durchgang an.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Halbzeitfazit

Ein turbulentes Spiel geht in die Pause. Bochum legte einen Traumstart hin und führte nach acht Minuten bereits 2:0. Der BVB bekam aber zwei Handelfmeter zugesprochen, die Haaland beide verwandelte. Bis zur Pause bestimmten die Hausherren das Spiel, weitere Treffer werden bestimmt noch fallen.
Halbzeit
43'

Holtmann zieht ab

Der Bochumer Torschütze schießt aus 17 Metern knapp rechts vorbei.
42'

Bochum jetzt zurückhaltend

Nach dem Traumstart kommt von den Gästen in dieser Phase nicht mehr viel.
38'

Dortmund ist zurück

70 Prozent Spielanteile und 9:4 Torschüsse pro Dortmund, das sich nach dem frühen Schock zurück in die Partie gekämpft hat.
Schüsse
3 neben das Tor
6 auf das Tor
2 neben das Tor
2 auf das Tor
36'

Wolf!

Bellingham schickt Wolf perfekt rechts vor das Tor, der aus spitzem Winkel abschließt. Riemann ist mit einer Glanztat zur Stelle!
35'

Gelb für Masovic

Der Bochumer trifft Haaland am linken Knöchel und sieht dafür Gelb. Für Haaland geht es weiter.
35'

Gelbe Karte

yellowCard
Erhan Mašović
Erhan Mašović
34'

Ecke BVB

Brandts Flanke von rechts landet am langen Pfosten bei Haaland, der den Aufsetzer an die Hand bekommt.
31'

Gelbe Karte

yellowCard
Anthony Losilla
Anthony Losilla
30'

Haaland mit dem Ausgleich!

Wieder verwandelt der Stürmer den Ball im Tor - diesmal schießt er in die andere Ecke. Der BVB ist wieder im Spiel.
30'

Erling Haaland

TOR!

2 : 2
Erling Haaland
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Herbert Bockhorn
Herbert Bockhorn 33,42km/h
2.
Jamie Jermaine Bynoe-Gittens
Jamie Jermaine Bynoe-Gittens 31,85km/h
3.
Miloš Pantovic
Miloš Pantovic 31,75km/h
27'

Wieder Elfmeter für den BVB!

Rexhbecaj bekommt den Ball nach einer Ecke an den Arm. Wieder gibt es Handelfmeter für Dortmund!
27'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Handspiel?
Entscheidung Strafstoß
27'

Reus verpasst den Ausgleich!

Reus wird alleine auf das Bochumer Tor geschickt und läuft auf Riemann zu. Der Keeper ist mit einer Hand am Heber dran und lenkt den Ball auf den Querbalken!
camera-photo

59. Haaland-Tor

Erling Haaland erzielte sein 59. Bundesliga-Tor. Er ist der jüngste Spieler, der diese Marke erreicht. Auch bezogen auf die Anzahl der Spiele (heute Nr. 65) war noch keiner so früh.
24'

Gelb für Bellingham

Der Engländer foult Losilla im Mittelfeld und wird dafür verwarnt.
24'

Gelbe Karte

yellowCard
Jude Bellingham
Jude Bellingham
23'

Freistoß BVB

Reus flankt aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum, wo der Ball geklärt wird.
21'

Brandt mit der Chance

Der Mittelfeldspieler dribbelt sich durch den Strafraum, trifft vor Riemann den Ball aber nicht richtig - Riemann hält.
18'

Haaland verkürzt!

Der Norweger schießt flach unten rechts ins Tor, Riemann ist in die andere Seite unterwegs - 1:2!
18'

Erling Haaland

TOR!

1 : 2
Erling Haaland
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
16'

Elfmeter für Dortmund!

Beim Dortmunder Angriff bekommt Gamboa Wolfs Flanke an die linke Hand. Nach Überprüfung zeigt Schiedsirchter Hartmann auf den Punkt!
15'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Handspiel?
Entscheidung Strafstoß
14'

Guter Angriff

Wolf kommt über die rechte Seite durch und legt etwas zu hoch an den linken Pfosten. Dort läuft Reus ein, der knapp vorbeischießt.
12'

Holtmann gerne gegen die Großen

Gerrit Holtmann erzielte sein fünftes Saisontor, sein erstes seit dem 4:2 gegen die Bayern am 22. Spieltag.
8'

Holtmann erhöht auf 2:0!

Was für ein Traumstart der Gäste! Asano legt den Ball flach von der linken Strafraumseite flach an den Strafraum, wo Pantovic für Holtmann durchlässt. Dieser schießt aus 17 Metern mit links ins rechte Eck!
8'

Gerrit Holtmann

TOR!

0 : 2
Gerrit Holtmann
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
3 %
3'

TOOOR! Die frühe Führung für den VfL!!

Riemann mit einem langen Ball auf den rechten Flügel. Asano setzt sich robust durch und flankt dann präzise auf Polter. Akanji rutscht noch weg und so kann der VfL-Stürmer aus sieben Metern ohne Probleme einköpfen.
3'

Sebastian Polter

TOR!

0 : 1
Sebastian Polter
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
18 %
Anstoß

Vier Änderungen

Nach der 0:2-Heimniederlage am vergangenen Spieltag gegen Augsburg ändert VfL-Trainer Reis seine Startelf auf vier Positionen: Masovic, Bockhorn, Pantovic und Polter kommen anstelle von Bella Kotchap, Soares, Osterhage und Zoller ins Team.

Startelf-Debüt

Nach zwei Einsätzen als Einwechselspieler steht Jamie Bynoe-Gittens heute erstmals in einem Pflichtspiel in Dortmunds Startelf; er kommt für Reinier ins Team. Zweite Änderung gegenüber der Vorwoche: Anstelle des gelb-gesperrten Emre Can spielt Axel Witsel.
0:16
camera-professional-play-symbol

Die Dortmunder sind da

Vor dem Heimspiel gegen den VfL Bochum betreten Erling Haaland und Co. das Stadion.

So beginnt Bochum

Riemann - Gamboa, Masovic, Leitsch, Bockhorn - Pantovic, Losilla, Rexhbecaj - Holtmann, Polter, Asano

So startet Dortmund

Hitz - Wolf, Akanji, Zagadou, Guerreiro - Witsel, Bellingham - Brandt, Reus, Bynoe-Gittens - Haaland

Das Schiedsrichtergespann

Robert Hartmann (SR), Christian Leicher (SR-A. 1), Dr. Martin Thomsen (SR-A. 2), Thomas Gorniak (4. Offizieller), Tobias Welz (VA), Mark Borsch (VA-A)

Das sagt Rose

"Bochum spielt bis hierhin eine hervorragende Runde. Sie sind zu Hause eine Macht, aber gewinnen auch auswärts Spiele. Sie leisten über die letzten Jahre eine stabile und gute Arbeit."

Diese Spieler fehlen Bochum

Soares (Rücken- und Hüftbeschwerden), Stafylidis (Rotsperre)

Ausfälle beim BVB

Can (Gelbsperre), Dahoud (ausgekugelte Schulter), Hazard (Rückenprobleme), Hummels (Muskelverletzung), Kobel (Bänderverletzung), Malen (Sehnenprobleme), Meunier (Sehnenriss), Morey (Aufbautraining), Reyna (Muskel- und Sehnenverletzung), Tigges (Sprunggelenksbruch)

Das sagt Thomas Reis

"Natürlich kribbelt es vor solchen Spielen, Nervosität darf auch sein. Aber mit Anpfiff muss das weg sein. Wir müssen die leichten Fehler abstellen, wieder ein anderes Gesicht zeigen. Der BVB ist spielerisch überlegen, das ist für uns ja auch keine Schande. Wir müssen dagegenhalten, unsere Spielweise zeigen, die uns in dieser Saison ausgezeichnet hat. Aggressiv und konzentriert sein."
2:02
camera-professional-play-symbol

Dortmund gegen Kiew: Mehr als nur ein Fußballspiel

So könnte der BVB spielen

Hitz - Wolf, Akanji, Zagadou, Guerreiro - Witsel, Bellingham - Brandt, Reus, Reinier - Haaland

Die mögliche VfL-Startelf

Riemann - Gamboa, Bella Kotchap, Decarli, Leitsch - Losilla - Löwen, Rexhbecaj - Asano, Holtmann - Zoller

BVB vor der Vizemeisterschaft

Dortmund kann mit einem Sieg die Vizemeisterschaft fix machen. Es wäre die achte Vizemeisterschaft der Borussia in der Bundesliga. Allein in den letzten zehn Jahren, in denen der FCB immer Meister wurde, wäre es für den BVB zum sechsten Mal Rang zwei.

Kurz vor der Rettung

Bochum steht mit acht Punkten Vorsprung vor dem Relegationsrang kurz vor dem endgültigen Klassenerhalt, kann sogar einen Punkt weniger holen als Stuttgart gegen Wolfsburg, um zu feiern.
3:25
camera-professional-play-symbol

Das sind die neuen Skill-Kategorien

Starke Ausbeute

Dortmunds 63 Punkte nach 31 Spielen sind mehr als bei den Meisterschaften 1995 (umgerechnet auf die Drei-Punkte-Regel), 1996 und 2002.

Auf der Jagd nach dem Torrekord

Der BVB traf schon 77-mal und jagt den eigenen Torrekord für eine Bundesliga-Saison (84 Treffer 2019/20).

Defensivstarker VfL

Aufsteiger Bochum fing weniger Gegentore (45) als Spitzenteam Dortmund (46).

Unterschiedliche Effizienz

Dortmund hat in dieser Bundesliga-Saison die beste Abschluss-Effizienz, Bochum die schwächste.

Lange ist's her

Der VfL gewann nur eines der letzten 15 Bundesliga-Gastspiele in Dortmund: Am 13. September 1998 gab es durch einen Treffer von Delron Buckley einen 1:0-Erfolg.

Jubiläum

Marco Rose steht vor seinem 100. Spiel als verantwortlicher Bundesliga-Trainer.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Borussia Dortmund gegen VfL Bochum 1848 am 32. Spieltag der Saison 2021/22 in der Bundesliga.