Highlights

FINAL
Schwarzwald-Stadion
arrow-simple-up
B. Dankertwhistle
Schwarzwald-Stadion
90'
+ 6

Fazit

Freiburg sicherte sich durch eine engagierte Leistung verdient einen Dreier. Im zweiten Durchgang schaltete Augsburg einen Gang höher, doch Keeper Müller konnte immer wieder parieren. Vor dem Tor des FCA zeigten sich die Breisgauer kaltschnäuzig und klettern damit auf Platz 8.
Spielende
90'
+ 4

Gelbe Karte

yellowCard
Ermedin Demirović
Ermedin Demirović
90'

Fünf Minuten extra

Aufgrund der vielen Verwarnungen werden fünf Minuten nachgespielt.
85'

Lienhart ist spitze

Kein Verteidiger traf in dieser Saison öfter als der Österreicher, der nun vier Tore erzielt hat.
84'

Gelbe Karte

yellowCard
Jeffrey Gouweleeuw
Jeffrey Gouweleeuw
81'

Wechsel

sub
Dominique Heintz
Dominique Heintz
sub
Roland Sallai
Roland Sallai
81'

Wechsel

sub
Janik Haberer
Janik Haberer
sub
Vincenzo Grifo
Vincenzo Grifo
81'

Wechsel

sub
Keven Schlotterbeck
Keven Schlotterbeck
sub
Manuel Gulde
Manuel Gulde
80'

Wechsel

sub
Mads Pedersen
Mads Pedersen
sub
Robert Gumny
Robert Gumny
79'

Wechsel

sub
Florian Niederlechner
Florian Niederlechner
sub
Rani Khedira
Rani Khedira
79'

Der Ball ist drin!

Günter bringt eine scharfe Freistoß-Flanke von links in den Strafraum. Mehrere Freiburger scheinen sträflich im Abseits zu stehen. Demirovic, der die Kugel an den Pfosten befördert, nicht. Lienhart, der im Torraum-Gestochere trifft, tat dies ebenfalls nicht. Der Video-Assistent bestätigt es. Deshalb zählt der Treffer. 2:0!
79'

Philipp Lienhart

TOR!

2 : 0
Philipp Lienhart
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
29 %
78'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Tor
76'

Es regnet Gelb

Günter, Höfler, Santamaria, Gulde und Lienhart sind nun schon verwarnt worden. Nur Schmid hat im Defensivverbund noch keinen gelben Karton gesehen.
76'

Gelbe Karte

yellowCard
Christian Günter
Christian Günter
74'

Gelbe Karte

yellowCard
Nicolas Höfler
Nicolas Höfler
73'

Wechsel

sub
Jonathan Schmid
Jonathan Schmid
sub
Lukas Kübler
Lukas Kübler
69'

Kübler am Boden

Nach einem Zweikampf mit Khedira bleibt der Rechtsverteidiger liegen und hat sich scheinbar verletzt. Schmid macht sich schon mal bereit.
66'

Caligiuri!

Der ehemalige Freiburger versucht es mit einem direkten Freistoß aus 18 Metern Torentfernung. Er schießt auf das Torwart-Eck, Müller pariert folglich.
camera-photo

Der Jubel

Roland Sallai freut sich über seinen Treffer zum 1:0.
61'

Doppelwechsel

Gruezo und Vargas kommen neu rein bei den bayerischen Schwaben.
61'

Wechsel

sub
Carlos Gruezo
Carlos Gruezo
sub
Tobias Strobl
Tobias Strobl
61'

Wechsel

sub
Ruben Vargas
Ruben Vargas
sub
László Bénes
László Bénes
58'

Khedira!

Der FCA greift nach Gikiewiczs Abwurf schnell an und kommt über Hahn in den Strafraum. Der legt auf den nachgerückten Khedira ab, der es aus der Distanz versucht. Müller pariert den Flachschuss.
58'

Gefährliche Hereingabe

Günter bringt eine Flanke flach und scharf in den Torraum auf den rechten Fuß von Demirovic, der nicht viel Druck auf den ball bekommt. Gikiewicz packt zu und macht das Spiel sofort schnell.
56'

Wechsel

sub
Ermedin Demirović
Ermedin Demirović
sub
Guus Til
Guus Til
55'

Sallai wird zum Goalgetter

Es war sein 6. Saisontor, zuvor traf er in der Bundesliga in zwei Spielzeiten nur vier Mal.
52'

Richter!

Der schnelle Außenbahnspieler wird links in die Tiefe geschickt und sucht aus spitzem Winkel mit links den Abschluss. Müller reißt den arm nach oben und verhindert den Einschlag im linken Kreuzeck.
51'

Die Führung!

Günter geht links durch und läuft regelrecht Slalom auf seiner linken Seite. Im Strafraum legt er quer auf Sallai, der überlegt mit rechts abzieht und den Ball unten links platziert.
51'

Roland Sallai

TOR!

1 : 0
Roland Sallai
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
46'

Til trifft Khedira

Bei einem Kopfballduell erwischt der Niederländer Khedira mit dem Ellbogen und wird deshalb folgerichtig verwarnt.
46'

Gelbe Karte

yellowCard
Guus Til
Guus Til
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeit-Fazit

Freiburg begann ordentlich, verlor in der Offensive aber immer mehr Tempo und Präzision. Der FCA steht sicher und setzte durch Konter und Flanken einige Nadelstiche.
Halbzeit
45'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Baptiste Santamaria
Baptiste Santamaria
44'

Ungenauigkeiten beim Kontern

Augsburg hat heute schon einige Umschaltsituationen liegen lassen. So wie gerade eben: Santamaria spielt Framberger in den Fuß und der hat rechts dann viel Platz. Sein Pass für Benes kommt nicht an, ist zu steil. Es gibt Abstoß.
39'

Benes verzieht

Die Gladbacher Leihgabe dreht sich in einer fließenden Bewegung bei der Ballannahme um Gulde herum und kann in den Strafraum eindringen. Er schließt aus 15 Metern Entfernung ab, der Ball geht in hohem Tempo knapp über den Querbalken.
35'

Hahn!

Framberger flankt von rechts in den Strafraum. Hahn setzt sich gegen Höfler im Kopfballduell durch und bringt den Ball in hohem Bogen auf das Tor. Müller wischt das Spielgerät aber noch über das Tor.
33'

Gefährliche Ecke

Caligiuri bringt von links eine scharfe Flanke in den Strafraum. Freiburg kann nicht ausreichend klären, doch es kommt auch kein Augsburger an den durch den Strafraum rollenden Ball.
camera-photo

Intensiver Start

Die Teams liefern sich hier viele harte Zweikämpfe.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Raphael Framberger
Raphael Framberger 33,61km/h
2.
Guus Berend Til
Guus Berend Til 30,97km/h
3.
Philipp Lienhart
Philipp Lienhart 30,85km/h
29'

Gulde hält drauf

Der Innenverteidiger will Benes bei der Ballannahme stören, trifft den Augsburger aber mit den Stollen. Beide Innenverteidiger der Freiburger sind nun schon verwarnt.
29'

Gelbe Karte

yellowCard
Manuel Gulde
Manuel Gulde
27'

2:3

Augsburg hat bislang einen Abschluss mehr zu verzeichnen. Das aktivere Team stellt aber Freiburg.
Torschüsse
1 Torschüsse neben das Tor
1 Torschüsse aufs Tor
1 Torschüsse neben das Tor
2 Torschüsse aufs Tor
23'

Lienhart kommt zu spät

Der Österreicher verteidigt nach vorne, kommt aber nicht rechtzeitig genug und tritt Benes in die Hacken.
23'

Gelbe Karte

yellowCard
Philipp Lienhart
Philipp Lienhart
22'

Richter zieht ab

Der ehemalige deutsche U21-Nationalspieler hat rechts an der Strafraumgrenze Platz und nutzt diesen zu einem strammen Rechtsschuss. Der Ball geht aber mehrere Meter übers Tor.
19'

Gefährliche Standards

Bei den Bällen von Grifo ist ordentlich Schärfe drin. Eine Freistoß-Flanke kommt gefährlich von rechts, der FCA kann klären. Es standen ohnehin mehrere Freiburger im Abseits.
16'

Das war knapp

Sallai hat rechts Platz und flankt scharf in den Strafraum. Gouweleeuw ist überrascht, dass er an den Ball kommt und köpft ihn beinahe selbst ins Tor. Es gibt wieder Ecke.
15'

Gelbe Karte

yellowCard
Felix Uduokhai
Felix Uduokhai
14'

Die erste Ecke

Die Ecke wird rechts kurz ausgeführt und dann wird an den kurzen Pfosten geflankt. Es kommt keine Gefahr auf.
13'

Freiburger Vorteile

Die Breisgauer haben zu Beginn mehr von er Partie: 68 Prozent der Spielanteile liegen beim SC.
Ballbesitz
6832
10'

Die Ermahnung

Uduokhai kommt gegen Höler zu spät und trifft ihn mit den Stollen. Der Innenverteidiger wird ermahnt, beim nächsten Foul dürfte es Gelb geben.
6'

Die Chance!

Günter flankt von links in den Strafraum und Santamaria kommt an die Kugel. Gikiewicz reißt die Arme nach oben und pariert. Die Kugel fliegt zu Til, der aus kurzer Distanz drüber köpft. Ein mögliches Tor hätte nicht gezählt: Santamarias Bein war zu hoch, er traf auch Uduokhai.
5'

Positionswechsel

Grifo hat links begonnen, Sallai rechts. Jetzt haben sie schon mal die Seiten getauscht. Aber Grifo orientiert sich schon wieder mehr nach links.
3'

Sallai köpft

Grifo bringt eine Freistoß-Flanke von der rechten Seite in den Strafraum. Dort kommt Sallai an die Kugel und köpft sie in Richtung Augsburger Tor. Gikiewicz hat keinerlei Probleme, fängt den Ball.
Anstoß
0:56
camera-professional-play-symbol

Realformation: Trends – tiefe Einblicke in die Taktik

Unveränderter FCA

Augsburg beginnt wie zuletzt gegen Mönchengladbach. Mit unveränderter Startelf von Bundesliga-Spiel zu Bundesliga-Spiel gab es für die Augsburger in dieser Saison in drei Partien (jeweils auswärts) nur einen Punkt.

Premiere

Guus Til steht erstmals als Freiburger in der Startelf.

Vier Neue

Bei Freiburg sind es vier personelle Veränderungen in der Startelf, so viele waren es von Bundesliga-Spiel zu Bundesliga-Spiel zuletzt im Hinrundenduell gegen den FCA (1:1, 28. November 2020).
0:12
camera-professional-play-symbol

Platzbegehung

Die Augsburger sehen sich den Platz im Freiburger Stadion an.
0:18
camera-professional-play-symbol

Die Ankunft der Augsburger

Die Startelf des FCA

Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Gumny - Khedira, Strobl, Benes - Caligiuri, Richter, Hahn

So beginnt der SC

Müller - Kübler, Gulde, Lienhart, Günter - Santamaria, Höfler - Sallai, Til, Grifo - Höler
camera-professional-play-symbol

Hallo aus Freiburg!

Schiedsrichter-Gespann

Bastian Dankert (SR), Rene Rohde (SR-A. 1), Markus Häcker (SR-A. 2), Tobias Reichel (4. Offizieller), Bibiana Steinhaus (VA), Christian Fischer (VA-A)

Nur Flekken fehlt

Flekken (Aufbautraining) ist der einzige Spieler, auf den Freiburg verzichten muss.

Die Augsburger Ausfälle

Civeja (Schambeinverletzung), Finnbogason (Aufbautraining), Iago (Reha), Jensen (Oberschenkelverletzung), Moravek (muskuläre Probleme)

Das sagt Heiko Herrlich

"Wir haben uns gegen Gladbach drei Punkte erkämpft, das versuchen wir gegen Freiburg zu wiederholen. Der SC Freiburg hat eine sehr spielstarke Mannschaft, wir müssen sehr diszipliniert und konsequent arbeiten. Wir wollen den Schwung mitnehmen und selbstbewusst in Freiburg auftreten!"

Das sagt Christian Streich

"Augsburg ist sehr diszipliniert und hat gute Fußballer. Und sie sind nicht unzufrieden, wenn sie das Spiel nicht machen müssen. Wir haben interne Ziele und die Ziele sind ambitioniert. Aber da hat zuletzt schon was gefehlt bei uns. Die Form war bei dem einen oder anderen schwankend. Wenn wir nicht mit aller Konsequenz arbeiten, werden wir die Spiele verlieren. In Mainz gab es Situationen, wo wir ein paar Mal den Kürzeren gezogen haben. In der letzten Konsequenz im Zweikampf und im Anlaufen haben wir es nicht gut gemacht."

Freiburg verlängert mit Günter

Der Sport-Club Freiburg hat den Vertrag mit Christian Günter verlängert. Der 28-Jährige spielt bereits seit der C-Jugend im Verein und bringt es aktuell auf 284 Pflichtspiele für die Profis – nur Andreas Zeyer, Karl-Heinz Schulz und Rolf Maier können mehr Einsätze im SC-Trikot vorweisen. Seit dieser Saison ist Günter Kapitän der Mannschaft.
camera-professional-play-symbol

Schmid neuer Rekord-Franzose

Spätzünder

Gegen Mönchengladbach erzielte Augsburg seinen Saisontore Nummer 11 und 12 in der Schlussviertelstunde – damit gelangen dem FCA fast die Hälfte seiner 27 Treffer in den letzten 15 Minuten! 13 Punkte brachten die späten Treffer ein.

Einstige Stärke verblasst

Nach zwölf Standardtreffern in der Hinrunde (die zweitmeisten) ist der SC in der Rückserie noch ohne Tor nach einem ruhenden Ball.

Kurios

Jonathan Schmid erzielte in seiner Bundesliga-Karriere mehr Tore gegen Augsburg (5 in 11 Partien, gegen keinen Verein traf er häufiger) als für den FCA (4 in 78 Bundesliga-Spielen von 2016 bis 2019).

Torschuss-Panik

Freiburg blieb in vier der vergangenen fünf Bundesliga-Spiele torlos, traf in diesem Zeitraum nur beim 2:1-Sieg in Leverkusen. Freiburgs Top-Torschützen dieser Bundesliga-Saison, Vincenzo Grifo und Nils Petersen (je sieben Treffer) sind in der Rückrunde noch torlos.

Trend nach unten

Freiburg verlor zuletzt erstmals seit November zwei Spiele in Folge. In der Hinrunde reiste der SC mit einer Serie von drei Niederlagen im Gepäck nach Augsburg, blieb ab jener Partie aber sieben Bundesliga-Spiele in Folge ungeschlagen und holte daraus 17 der 21 möglichen Punkte.

Trend nach oben

Augsburg verlor nur eines der vergangenen vier Spiele, holte aus diesen vier Partien sieben Punkte.

Kuriosum

Die letzten drei Duelle beider Teams endeten alle 1:1. In der Bundesliga-Geschichte endeten fünf Paarungen viermal in Folge mit dem gleichen Ergebnis; dieser Rekord könnte nun eingestellt werden.

Gern gesehener Gast

Der SC gewann sechs der acht Bundesliga-Heimspiele gegen den FCA, verlor davon nur eines (im Februar 2014 mit 2:4).
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das Hinspiel

Lange sah der SC Freiburg wie der Sieger aus, doch der FC Augsburg kam noch zum Ausgleich. Die Partie endete 1:1.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Sport-Club Freiburg gegen FC Augsburg am 26. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.