Highlights

90'
+ 5

Fazit

Ein intensives Spiel findet keinen Sieger. Dortmund erkämpfte sich zwar noch den Ausgleich, bis zum Abpfiff ging aber bei beiden Teams nicht mehr viel nach vorne. Dadurch verpasst der BVB den zwischenzeitlichen Anschluss an die Spitzengruppe. Hoffenheim bleibt weiter im unteren Mittelfeld der Tabelle.
Spielende
90'
+ 2

Gelbe Karte

yellowCard
Mijat Gaćinović
Mijat Gaćinović
88'

Was geht hier noch?

Der BVB will jetzt die Führung und sucht die Lücken nach vorne. Hoffenheim verteidigt mit allen Mann.
88'

Wechsel

sub
Robert Skov
Robert Skov
sub
Munas Dabbur
Munas Dabbur
85'

Gelbe Karte

yellowCard
Munas Dabbur
Munas Dabbur
81'

Gelbe Karte

yellowCard
Mahmoud Dahoud
Mahmoud Dahoud
81'

Haaland mit dem Ausleich!

Rudy spielt einen Rückpass versehentlich in den Lauf von Haaland, der Tempo aufnimmt, sich von Grillitsch absetzt und den Ball vor Baumann rechts in die Maschen haut!
81'

Erling Haaland

TOR!

2:2
Erling Haaland
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
powered by AWS
48 %
powered by AWS
79'

Hoffenheim gefährlicher

Die TSG gab schon sechs Schüsse ab, die auf das Tor gingen. Dortmund nur zwei.
Schüsse
3neben das Tor
2auf das Tor
5neben das Tor
6auf das Tor
78'

Bebou!

Gacinovic wird rechts in den Strafraum geschickt und legt quer auf Bebou, der per Direktabnahme an Hitz scheitert!
74'

Gacinovic zieht ab!

Baumgartner empfängt einen Heber am rechten Pfosten und legt auf Gacinovic ab, der aus spitzem Winkel draufschießt. Der Versuch fliegt knapp links am Tor vorbei.

Torschützen unter sich

Dabbur feiert Bebous Treffer.
71'

Wechsel

sub
Nico Schulz
Nico Schulz
sub
Jude Bellingham
Jude Bellingham
69'

Guter Freistoß

Rudy prüft Hitz mit einem Schuss aus 20 Metern vor dem Tor. Hitz kann den Ball nur über das Tor lenken. Die Ecke im Anschluss bringt keine Chance mit sich.
67'

Gelbe Karte

yellowCard
Manuel Akanji
Manuel Akanji
66'

Kämpfer

Bellingham und Bebou gewannen die meisten Duelle für ihr Team.
Gewonnene Zweikämpfe
21
13
Jude BellinghamIhlas Bebou
65'

Gelbe Karte

yellowCard
Diadie Samassékou
Diadie Samassékou
64'

Wechsel

sub
Mijat Gaćinović
Mijat Gaćinović
sub
Pavel Kadeřábek
Pavel Kadeřábek
61'

Frische Offensive

Terzic bringt mit Moukoko und Reus zwei Offensivspieler, die vorne für Gefahr sorgen sollen.
60'

Wechsel

sub
Youssoufa Moukoko
Youssoufa Moukoko
sub
Giovanni Reyna
Giovanni Reyna
60'

Gelbe Karte

yellowCard
Stefan Posch
Stefan Posch
59'

Wechsel

sub
Mahmoud Dahoud
Mahmoud Dahoud
sub
Thomas Delaney
Thomas Delaney
59'

Wechsel

sub
Marco Reus
Marco Reus
sub
Julian Brandt
Julian Brandt
59'

Gelbe Karte

yellowCard
Kevin Vogt
Kevin Vogt
58'

Haalands Treffer zählt nicht

Nach einem Flipper-Ball staubt Haaland einen Pfostenschuss rechts vor dem Tor ab. Der Treffer zählt aber nicht, da er im Abseits stand.
57'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor

Bebou per Kopf

Bei seinem 20. Bundesliga-Tor traf Ihlas Bebou erst zum zweiten Mal per Kopf.
57'

Gelbe Karte

yellowCard
Florian Grillitsch
Florian Grillitsch
51'

Bebou mit der Führung!

Rudy führt einen Eckball kurz auf Samassekou aus, der direkt wieder Rudy anspielt. Dessen scharfe Hereingabe wird von Hitz unglücklich auf Bebou am kurzen Pfosten gelenkt, der per Abpraller trifft!
51'

Ihlas Bebou

TOR!

1:2
Ihlas Bebou
50'

Direktabnahme

Kaderabek legt eine Flanke von links im Strafraum zurück auf Rudy, der direkt abzieht. Der Schuss wird im letzten Moment von Hummels abgeblockt.
47'

Haaland versucht es

Der Schuss zentral vor dem Strafraum fliegt weit über das Tor.
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeitfazit

Es war ein attraktiver erster Durchgang in Dortmund. Nach der BVB-Führung kämpfte sich die TSG stark zurück und schaffte den Ausgleich. Allgemein versteckten sich die Hoffenheimer keineswegs, kombinierten schnell und hatten gute Chancen durch Bebou. Gleich geht's weiter!
Halbzeit
41'

Reyna mit Tempo

Der Dortmunder sprintet über die rechte Seite und hängt Samassekou ab. Die flache Hereingabe wird im letzten Moment von Posch geklärt, Haaland lauerte schon im Rücken am Fünfer.

Dabbur beendet Flaute

Munas Dabbur traf in der Bundesliga erstmals seit dem 6. Spieltag. Dazwischen lagen zehn torlose Einsätze (396 Minuten). Seine drei Saisontore erzielte er gegen Bayern, Union und Dortmund.
33'

Wieder die TSG!

Diesmal wird Bebou über links in den Strafraum geschickt, Delaney ist mit einer starken Grätsche im letzten Moment zur Stelle!
31'

Dabbur mit dem Ausgleich!

Rudy wird von Kaderabek vor dem Strafraum angespielt und hat viel Platz, um auf Dabbur durchzustecken. Der Stürmer taucht frei vor Hitz auf und schiebt den Ball am Keeper vorbei zum Ausgleich!
31'

Munas Dabbur

TOR!

1:1
Munas Dabbur
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
powered by AWS
31 %
powered by AWS
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
powered by AWS
1.
Erling Haaland
Erling Haaland34,67km/h
2.
Kevin Vogt
Kevin Vogt32,85km/h
3.
Julian Brandt
Julian Brandt32,09km/h
powered by AWS
26'

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Rudy
Sebastian Rudy
24'

Sancho mit der Führung!

Haaland leitet den Treffer aus dem Mittelfeld ein, indem er Guerreiro über die linke Seite schickt, der direkt auf Sancho durchsteckt. Der Engländer sprintet in den Strafraum, verzögert kurz vor Baumann und schiebt den Ball flach links in die Maschen!
24'

Jadon Sancho

TOR!

1:0
Jadon Sancho
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
powered by AWS
38 %
powered by AWS
23'
Video Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungHandspiel?
EntscheidungKein Strafstoß
21'

Gelb für Delaney

Der Dortmunder spitzelt den Ball nach einem Foul weg und sieht dafür die Gelbe Karte.
21'

Gelbe Karte

yellowCard
Thomas Delaney
Thomas Delaney
19'

Die Möglichkeit!

Bebou setzt sich am Mittelkreis gegen Akanji durch und sprintet auf das Tor zu. Der Verteidiger kommt ihm im letzten Moment hinterher und verhindert mit einer Grätsche den perfekten Abschluss. Dadurch kann Hitz die Chance gerade so abblocken!

Umkämpfter Beginn

John im Duell mit Brandt.
14'

Gefährliche Hereingabe

Rudy gewinnt den Ball rechts vor dem Strafraum und flankt in die Mitte, wo Hitz die Kugel mit einer Hand abwehrt und sie auf Baumgartner lenkt. Dessen Heber links am Fünfer landet auf dem Tor.
11'

Haaland!

Erste gute Chance für Dortmund! Guerreiro schickt den Stürmer von links tief in den Strafraum, der aber am herauseilenden Baumann scheitert!
10'

Dortmund macht das Spiel

Die Hausherren haben deutlich mehr Ballbesitz, nach vorne geht aber bisher noch zu wenig.
Ballbesitz (%)
6733
6'

Frühes Anlaufen

Die TSG-Offensive läuft die gegnerische Abwehr im Spielaufbau früh an und setzt sie dadurch unter Druck.
4'

Viel über links

Der BVB spielt in den ersten Minuten immer wieder über Guerreiro und Sancho nach vorne. Kaderabek passt aber auf und macht die Seite dicht.
1'

Der Ball rollt

Hoffenheim hat Anstoß und spielt heute in blauen Trikots, Dortmund im gelb-schwarzen Heimdress.
Anstoß
0:58

Bundesliga Match Facts: Die Angriffszonen

Startelf-Comeback von Kaderabek

Pavel Kaderabek steht erstmals seit dem 3. Oktober 2020 wieder in der Startelf (3. Spieltag in Frankfurt). Für Florian Grillitsch ist es der erste Einsatz in der Anfangsformation im Jahr 2021.

Reus auf der Bank

Ein Wechsel beim BVB: Jude Bellingham ersetzt Marco Reus. Reus sitzt in der Bundesliga erstmals unter Edin Terzic auf der Bank. Für Bellingham ist es der erste Startelfeinsatz seit dem 18. Spieltag (2:4 bei Mönchengladbach).

Ohne Kramaric

Andrej Kramaric, der letzte Saison alle vier Tore beim 4:0 in Dortmund erzielte, fehlt im TSG-Kader. Ohne ihn holte Hoffenheim in dieser Saison nur einen Punkt aus vier Bundesliga-Spielen.

Die Aufstellung der TSG

Baumann - Kaderabek, Posch, Vogt, John - Samassekou - Grillitsch, Rudy - Baumgartner - Dabbur, Bebou

So spielt der BVB

Hitz - Can, Hummels, Akanji, Guerreiro - Delaney, Bellingham - Reyna, Brandt, Sancho - Haaland
0:15

Haaland und Co. marschieren ein

0:17

Die Schiedsrichter

Bastian Dankert (SR), René Rohde (SR-A. 1), Markus Häcker (SR-A. 2), Christian Dingert (4. Offizieller), Robert Hartmann (VA), Norbert Grudzinski (VA-A)

Das sind die Hoffenheimer Verletzten

Akpoguma (Muskel- und Sehnenverletzung im Oberschenkel), Bicakcic (Aufbautraining), Geiger (Trainingsrückstand), Hübner (Fußverletzung), Nordtveit (schwere Mittelfußprellung), Sessegnon (Trainingsrückstand), Stafylidis (Trainingsrückstand)

Diese Spieler fehlen bei Dortmund

Bürki (Schulterverletzung), Meunier (Knieprobleme), Piszczek (muskuläre Probleme), Schmelzer (Reha nach Knie-OP), Witsel (Achillessehnenriss), Zagadou (Muskelfaserriss)

Das sagt Edin Terzic

"Ich habe von Tag eins an gesagt, was ich von Führungsspielern erwarte. Sie sind die ersten, die sich von mir angesprochen fühlen müssen. Ich bin einer der Jungs, die vorweg gehen, aber auch diese Spieler sind dazu da, um alles wieder in die richtige Bahn zu leiten."

Das sagt Sebastian Hoeneß

"Wenn man die Dortmunder spielen lässt, dann sind sie sehr stark. In den vergangenen Spielen hatten sie aber leichte Defizite in der Effektivität. Dennoch ist ihr Kader in den Top 3 der Liga anzusiedeln."

Ex-Hoffenheimer

Nico Schulz wechselte im Sommer 2019 von Hoffenheim nach Dortmund – bei der TSG stieg er zum Nationalspieler auf und war in zwei Jahren in 57 Bundesliga-Spielen an 13 Treffern beteiligt (zwei Tore).

Viererpack

Andrej Kramaric erzielte beim letzten Hoffenheimer Auftritt in Dortmund alle Treffer und schnürte den einzigen Bundesliga-Viererpack eines Hoffenheimers.

Höchste Heimniederlage

Das letzte Heimspiel gegen Hoffenheim verlor Dortmund mit 0:4, der BVB kassierte in der Bundesliga nie eine höhere Heimniederlage.

Schlüsselspieler Bebou?

Ihlas Bebou traf am vergangenen Spieltag als Joker gegen Frankfurt, seinen einzigen Bundesliga-Doppelpack schnürte er gegen den BVB (im Oktober 2017 für Hannover).

Ausbaufähig

Als Cheftrainer holte Edin Terzic diese Saison im Schnitt 1,4 Punkte pro Spiel – im vorherigen Saisonverlauf unter Lucien Favre betrug der Dortmunder Punkteschnitt 1,7.

Erinnerung

Edin Terzic erlebte sein erstes Spiel als Bundesliga-Trainer gegen Hoffenheim – im Februar 2019 vertrat er den an Grippe erkrankten Lucien Favre bei einem 3:3 in Dortmund.

Seltene Siege

Der BVB gewann gegen Hoffenheim nur eines der letzten sechs Bundesliga-Spiele. Das Hinrundenduell 2020/21 mit 1:0. Mittelfeldspieler Marco Reus erzielte den Siegtreffer.

Gegentore aus dem Mittelfeld

Nur Hoffenheim wurde diese Saison schon 17 Mal von einem als Mittelfeldspieler eingesetzten Spieler überwunden, gefolgt von Borussia Dortmund mit 16 Gegentoren durch Mittelfeldspieler.

Niederlagen im Doppelpack

Die TSG Hoffenheim hat ihre zehn Saison Niederlagen immer im Doppelpack kassiert: am 3. und 4., am 6. und 7., am 11. und 12., am 14. und 15., sowie zuletzt am 19. und 20. Spieltag.

Schwache Phase

Der BVB verlor drei der vergangenen vier Bundesliga-Spiele. Insgesamt acht Saisonniederlagen sind schon eine mehr als in der kompletten vergangenen Spielzeit.
2:03

So lief das Hinspiel

Marco Reus und Erling Haaland sorgten in der Schlussphase eines knappen Spiels zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund für die Entscheidung zugunsten des BVB. Die Gäste siegten mit 1:0 (0:0) in Sinsheim.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Borussia Dortmund gegen TSG Hoffenheim am 21. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.