Nächstes Spiel in
00T07S43M36S

F95

2 : 2

(1 : 1)

FINAL

TSG

Alle Spiele
90'

Fazit

Düsseldorf und Hoffenheim spielen 2:2 (1:1). Die Tore erzielen Hennings (Doppelpack), Dabbur und Zuber. Die Fortuna spielt 81 Minuten in Überzahl, hat deutlich mehr Torabschlüsse, verpasst jedoch den Siegtreffer. Die TSG zeigt sich sehr effizient, verteidigt trotz der Unterzahl zumeist relativ kompakt. Die Fortuna ist bei den Gegentoren zu unaufmerksam.
Spielende
90'
+ 5

Noch mal Ecke!

Samassekou köpft zur Ecke für die Fortuna. Letzte Chance.
90'
+ 4

Gelbe Karte

yellowCard
Rouwen Hennings
Rouwen Hennings
90'
+ 3

Freistoß TSG

Aus dem eigenen Strafraum gibt es Freistoß für Hoffenheim, nachdem Kownacki Bicakcic schubst. Hennings sieht zudem Gelb wegen Meckerns.
90'
+ 2

Flanke Ayhan

Ayhan ist rechts frei durch, flankt in die Mitte, Kownacki ist zuletzt am Ball, der ins Aus geht. Abstoß TSG.
90'

Fortuna wirft alles nach vorne

Die Düsseldorfer wollen es jetzt wissen. Vier Minuten gibt es Nachspielzeit.
88'

Gelbe Karte

yellowCard
Florian Grillitsch
Florian Grillitsch
87'

Kramaric sieht Gelb

Der Kroate trifft Morales im Gesicht, sieht zurecht Gelb. Freistoß für die Fortuna.
87'

Gelbe Karte

yellowCard
Andrej Kramaric
Andrej Kramaric
86'

Hennings geblockt

Die Fortunen spielen sich gut rechts im Sechzehner durch, Stöger bringt den Ball in die Mitte. Über Umwege kommt der Ball zu Hennings, der mit rechts abschließen will, aber geblockt wird.
85'

Ofori aus der Distanz

Ofori probiert es mit einem Linksschuss, verzieht aber deutlich. Abstoß TSG, die jetzt wechseln wird. Bogarde kommt für Posch und Grillitsch für Skov.
85'

Wechsel

sub
Florian Grillitsch
Florian Grillitsch
sub
Robert Skov
Robert Skov
85'

Wechsel

sub
Melayro Bogarde
Melayro Bogarde
sub
Stefan Posch
Stefan Posch
84'

21 Torschüsse Fortuna

Seit dem Aufstieg 2018 gab Düsseldorf in keinem Bundesliga-Spiel mehr Torschüsse ab.
83'

Wechsel

sub
Dawid Kownacki
Dawid Kownacki
sub
Kenan Karaman
Kenan Karaman
82'

Erst Hennings, dann Stöger

Hennings nimmt den Ball zentral an der Strafraumkante Volley, wird geblockt. Den Nachschuss setzt Stöger rechts am Tor vorbei.
81'

Hennings sicher vom Punkt

Fünf Strafstöße in der Bundesliga, alle verwandelt.
81'

Posch wird behandelt

Der TSG-Defensivmann wird am Kopf behandelt. Es geht wohl für ihn weiter.
80'

Fortuna wird stärker

Die Düsseldorfer drücken nach dem Ausgleich weiter. Eben versucht es Thommy mit einer Flanke im Sechzehner, Baumann pflückt diese runter.
77'

Hennings eiskalt

Da ist das 14. Saisontor von Hennings. Er trifft flach halblinks unten im Netz.
76'

Rouwen Hennings

TOR!

2:2
Rouwen Hennings
75'

Elfmeter für Düsseldorf

Elfmeter für die Fortuna. Nordtveit bringt Thommy links im Sechzehner zu Boden. Hennings wird den Elfer ausführen.
75'

Stöger mit dem Schuss

Rechts vorm Strafraum probiert es Stöger mit Wucht, Skov lenkt den Ball knapp links am Pfosten vorbei. Ecke.
75'

Gelbe Karte

yellowCard
Håvard Nordtveit
Håvard Nordtveit
74'

Thommy mit dem Flachschuss

Thommy kann von Nordtveit links im Sechzehner nicht gestoppt werden und zieht ab. Bicakcic klärt zur Ecke.
71'

Freistoß Fortuna

Von der linken Spielfeldseite gibt es eine Standardsituation für die Düsseldorfer. Stöger führt aus.
71'

Wechsel

sub
Andrej Kramaric
Andrej Kramaric
sub
Munas Dabbur
Munas Dabbur
70'

TSG effizient

7:14 Torschüsse, aber 2:1 Tore.
68'

Hennings!

Posch klärt den Ball nicht richtig, Thommy reagiert blitzschnell und flankt hoch in die Mitte, wo Hennings sich hochschraubt und über den Kasten köpft. Gute Gelegenheit.
67'

Zuber gegen die Rheinrivalen

Zwei Saisontore, gegen Köln und Düsseldorf.
66'

Wechsel

sub
Alfredo Morales
Alfredo Morales
sub
Adam Bodzek
Adam Bodzek
66'

Wechsel

sub
Kelvin Ofori
Kelvin Ofori
sub
Valon Berisha
Valon Berisha
66'

Wechsel

sub
Niko Gießelmann
Niko Gießelmann
sub
André Hoffmann
André Hoffmann
66'

Wechsel

sub
Jean Zimmer
Jean Zimmer
sub
Matthias Zimmermann
Matthias Zimmermann
65'

Düsseldorf will reagieren

Die Hausherren versuchen sich von dem Rückschlag zu erholen, suchen ihr Heil in der Offensive.
64'

Gelbe Karte

yellowCard
Markus Suttner
Markus Suttner
62'

Wechsel

sub
Pavel Kaderábek
Pavel Kaderábek
sub
Steven Zuber
Steven Zuber
62'

Wechsel

sub
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou
sub
Christoph Baumgartner
Christoph Baumgartner
61'

Zuber netzt ein

Die Hoffenheimer spielen sich erneut ganz stark aus der eigenen Hälfte, Rudy behält die Ruhe am Ball, schickt links Skov auf die Reise. Der Däne spielt den Ball flach in die Mitte, wo Zuber einläuft und unten rechts einnetzt.
61'

Steven Zuber

TOR!

1:2
Steven Zuber
60'

Dabbur bleibt liegen

Der Freistoß von Suttner trifft Dabbur voll im Gesicht, der TSG-Stürmer bleibt zunächst leicht benommen liegen. Es geht aber für ihn weiter.
59'

Handspiel Baumgartner

Eine Flanke von Ayhan an der rechten Strafraumkante blockiert Baumgartner mit beiden Armen. Freistoß für die Fortuna.
57'

TSG macht es ordentlich

Düsseldorf ist nach der Pause ohne Torschuss.
57'

Ayhan zurückgepfiffen

Nach dem Freistoß von Stöger köpft Ayhan drüber, steht dabei im Abseits.
56'

Freistoß Fortuna

Samassekou lässt Thommy auflaufen, Freistoß von der linken Seite aus 23 Metern.
55'

Posch verliert Schuh

Posch verliert seinen linken Schuh, nachdem er auf dem Weg zum Düsseldorfer Strafraum ist.
53'

Skov sieht Gelb

Skov schubst Hoffmann zu Boden, Freistoß Fortuna. Die dritte Gelbe im Spiel.
53'

Gelbe Karte

yellowCard
Robert Skov
Robert Skov
51'

Bodzek und Skov im Zweikampf

Bodzek und Skov treffen sich gegenseitig am Fuß, Stork entscheidet auf Freistoß für Fortuna.
49'

Skov mit der Riesenchance

Die TSG kombiniert sich auf der linken Seite gut durch, kontert blitzschnell. Düsseldorf wird überspielt, Rudy legt noch mal rechts rüber auf Skov, der relativ ungestört auf das Fortuna-Tor zu stürmen kann, aber klar drüber schießt. Was für eine Chance für die TSG! Den kann er machen.
47'

Foul Dabbur

Dabbur foult Hoffmann, trifft diesen links unten am Fuß. Freistoß für die Fortuna auf Höhe des Mittelkreises.
Beginn zweite Hälfte
45'

Halbzeitfazit

Zur Pause steht es 1:1 zwischen Düsseldorf und Hoffenheim. Hennings trifft per Kopf für die Fortuna, Dabbur netzt auf der Gegenseite für die TSG. Die Hoffenheimer spielen seit der neunten Minute in Unterzahl, Hübner muss nach einer Tätlichkeit vom Platz. Daraufhin sind die Fortunen die dominierende Mannschaft, Hennings Tor wird zurückgenommen, nachdem Karaman Posch bei dessen Kopfballverlängerung im Gesicht erwischt.
Halbzeit
45'
+ 3

Nachspielzeit

Die Fortuna schnürt die TSG vor dessen Strafraum ein, mehrere Male versuchen es die Rheinländer mit Flanken und Schüssen. Die TSG blockt alle Bälle.
45'
+ 1

Taktisches Foul Hoffmann

Die TSG will kontern, auf der linken Außenbahn unterbindet Hoffmann diesen Konter. Er trifft Dabbur links unten am Fuß. Freistoß TSG und Gelb für Hoffmann.
45'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
André Hoffmann
André Hoffmann
44'

Fortuna mit Chancenplus

7:5 Torschüsse.
42'

Ecke Fortuna

Hoffenheimer traut sich mal aus der eigenen Hälfte, Düsseldorf erobert den Ball. Über Ayhan geht es schnell nach vorne. Er versucht es mit einem Schnittstellenpass, doch Bicakcic klärt zur Ecke.
40'

Berisha sucht Hennings

Berisha flankt von links in den Strafraum. Der Ball kommt etwas zu hoch für Hennings und segelt ins Aus.
39'

Dabbur aus 40 Metern

Weit, weit aus der Distanz probiert es Dabbur einfach mal mit einem Volleyschuss, Kastenmeier steht etwas zu weit vor seinem Tor. Der Ball geht jedoch links am Tor vorbei.
38'

Ayhan findet Berisha nicht

Eine Flanke von Ayhan findet Berisha nicht, der Ball geht ins Aus. Abstoß Baumann.
35'

TSG in Unterzahl

Mit zehn Mann tun sich die Sinsheimer schwer, nach vorne geht kaum etwas, Düsseldorf verteidigt es abgeklärt. Die TSG versucht die defensive Kompaktheit ebenfalls beizubehalten.
34'

Berisha aus der Ferne

Berisha zieht aus 23 Metern ab, sein Flatterball geht mittig über den TSG-Kasten.
33'

Rudy attackiert Thommy

Auf der rechten Hoffenheimer Mittelfeldseite setzt Rudy Thommy unter Druck, der Fortuna löst das ruhig und spielt zurück zu Kastenmeier.
30'

Berisha per Direktabnahme

Flanke Thommy von der linken Seite, Hennings kommt nicht ran. Der Ball landet bei Berisha, der direkt per Volleyschuss abzieht. Baumann pariert den Ball stark über das Tor. Karaman steht im Sichtfeld von Baumann, somit kein Eckball für Fortuna, sondern Abstoß TSG.
28'

Hacke Karaman

Stöger führt die Ecke kurz aus, Thommy bringt den Ball flach rein, Karaman versucht es per Hackentrick. Baumann kann den Ball festhalten.
27'

Fortuna spielbestimmende Mannschaft

Die Rheinländer haben deutlich mehr Ballbesitz, tauchen häufiger im gegnerischen Strafraum auf, was mit Sicherheit auch mit der Roten Karte Hübners zusammenhängt.
26'

Bodzek foult Dabbur

Im Mittelfeld legt Bodzek Dabbur, der sich stark von diesem löste. Zehnte Gelbe für Bodzek, der damit im nächsten Spiel gegen Dortmund gesperrt ist.
26'

Gelbe Karte

yellowCard
Adam Bodzek
Adam Bodzek
24'

Flanke Ayhan

Eine scharfe Flanke von Ayhan findet im Strafraum keinen Abnehmer. Abstoß TSG.
23'

Dabbur-Premiere

Sein erstes Bundesliga-Tor.
21'

Kein Tor

Storks nimmt den Treffer zurück, Karaman erwischt Posch mit dem Ellenbogen im Gesicht. Hennings Treffer zählt also nicht.
20'

Storks überprüft

Im Luftkampf erwischt Karaman Posch im Gesicht. Storks überprüft die Situation am Videomonitor.
19'

Hennings trifft erneut

Saisontor Nummer 14 für Hennings. Ayhan spielt den langen Ball auf links zu Suttner, der den Ball stark ins Zentrum flankt. Posch verlängert unglücklich zu Hennings, der abstauben kann.
18'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungFoul im Vorfeld?
EntscheidungKein Tor
18'

Bodzek mit der Chance

Auf der Gegenseite hat Bodzek die Chance zur erneuten Führung, der Winkel ist zu spitz. Baumann pariert.
17'

Dabbur mit dem Ausgleich

Freistoß für die TSG durch Skov aus halblinker Position, Posch nimmt den Ball rechts im Sechzehner direkt, trifft ihn aber nicht richtig, so dass Kastenmeier den Ball noch abwehren kann. Darauf wartet Dabbur, der den Nachschuss oben im Netz einschweißt.
16'

Munas Dabbur

TOR!

1:1
Munas Dabbur
15'

Berisha auf Hennings

Links im Strafraum spielt Berisha den Ball flach in die Mitte. Hennings rutscht in den Ball und schießt rechts am Tor vorbei.
14'

Wichtiger Hennings

Acht Saisontore zum 1:0, nur Lewandowski mehr (zehn).
14'

Frühe Düsseldorfer

Das schnellste Saisontor der Fortuna (5. Minute).
12'

Es bleibt bei Rot

Schiedsrichter Storks hat sich mit dem Videoassistenten abgesprochen, es bleibt bei der Roten Karte aufgrund einer Tätlichkeit Hübners gegen Ayhan.
9'

Hübner sieht Rot

Hübner trifft Ayhan mit dem Arm im Gesicht. Er sieht dafür Rot. Der Schiedsrichter spricht sich mit dem Videoassistenten ab.
9'

Rote Karte

redCard
Benjamin Hübner
Benjamin Hübner
8'

Ecke Rudy

Eine Ecke von der linken Seite muss zurückgepfiffen werden, Hübner erwischt Ayhan im Gesicht. Ayhan fällt im Fünfer.
7'
Video Assistant Referee
SituationRote Karte
ÜberprüfungTätlichkeit?
EntscheidungRote Karte
5'

Hennings mit der frühen Führung

Stöger bekommt rechts am Sechzehner den Ball, flankt butterweich in den Strafraum, wo Hennings lauert. Der Fortuna-Torjäger köpft völlig freistehend rechts im Netz ein.
5'

Rouwen Hennings

TOR!

1:0
Rouwen Hennings
5'

Fortuna hat den Ball

In den ersten fünf Minuten haben die Hausherren das Spielgerät.
2'

Skov mit dem Versuch

Hoffenheim kommt über die rechte Seite über Skov, der auf Suttner aufläuft. Im Anschluss bekommt er noch mal den Ball im Strafraum, trifft diesen aber nicht richtig. Kastenmeier nimmt die Pille auf.
1'

Beginn in Düsseldorf

Düsseldorf beginnt in Weiß-Rot, Hoffenheim in Schwarz-Grau.
Anstoß

Kramaric kann auch Joker

Er erzielte acht Joker-Tore in der Bundesliga, historischer Hoffenheim-Rekord.

Neue Sturmoptionen

Dawid Kownacki steht erstmals seit über vier Monaten wieder im Kader der Fortuna, Andrej Kramaric gehört erstmals nach der Corona-Pause zum TSG-Aufgebot.

Die Abwehrchefs sind zurück

Düsseldorfs Kaan Ayhan fehlte bei den Bayern verletzt, Hoffenheims Benjamin Hübner in Mainz nach einer Gelb-Roten Karte.

Fortuna fast wie gegen Schalke

Zehn der elf Düsseldorfer vom letzten Heimspiel gegen Schalke (2:1) beginnen auch heute, lediglich Adam Bodzek spielt anstelle von Marcel Sobottka (fehlt angeschlagen).

So beginnt die TSG

Baumann - Hübner, Bicakcic, Nordtveit, Zuber - Samassekou, Rudy, Posch, Baumgartner - Skov, Dabbur

So startet Düsseldorf

Kastenmeier - Zimmermann, Hoffmann, Ayhan, Suttner - Bodzek, Berisha, Stöger, Thommy - Hennings, Karaman

Das Schiedsrichtergespann

Sören Storks (SR), Thorben Siewer (SR-A. 1), Markus Schüller (SR-A. 2), Nicolas Winter (4. Offizieller), Christian Dingert (VA), Michael Emmer (VA-A)

Das sagt Hoffenheims Trainer Schreuder

"Die Jungs haben eine super Ausstrahlung und zeigen, dass sie jedes Spiel unbedingt gewinnen wollen.Die Mannschaft lässt sich nicht leicht ablenken, weder nach Siegen als auch Niederlagen. Durch die Siege haben die Jungs mehr Vertrauen. Die Tabellenposition der Düsseldorfer ist egal. Fortuna kann guten Fußball spielen, das haben wir gegen Köln und Paderborn gesehen.“

Das sagt Fortuna-Coach Rösler

"Ich habe mehrere Spiele der TSG Hoffenheim gesehen. Sie sind eine spielstarke Mannschaft, wenn man sie lässt. Genau das wollen wir verhindern. Wir wollen sie aber nicht nur bekämpfen, sondern auch bespielen. Unsere Zuschauer können uns in Heimspielen zur Zeit leider keine Emotionalität geben. Trotzdem spielen wir gerne zuhause in unserer Arena. Gegen Schalke haben wir es geschafft, selbst Emotionen zu erzeugen. Das wollen wir wieder schaffen."

Wer kommt von der Ersatzbank?

Für Hoffenheim trafen schon zehn Einwechselspieler - Bundesliga-Bestwert!

Vergebene Punkte

Düsseldorf lag in sieben der zehn Bundesliga-Vergleiche unter Coach Rösler in Führung, feierte aber lediglich zwei Erfolge.

Wie Bayern

Nur die TSG 1899 Hoffenheim und der Rekordmeister gewannen die letzten beiden Duelle.

Neue Fortuna

Fortuna Düsseldorf verlor unter Trainer Uwe Rösler nur zwei von zehn Bundesliga-Partien - gegen Tabellenführer FC Bayern und Champions-League-Aspirant Mönchengladbach.

Ausgeglichen

Beide Teams standen sich in fünf Pflichtspielen gegenüber, immer in der Bundesliga. Beide siegten je einmal, dazu gab es drei Remis.