Nächstes Spiel in
00T11S57M56S

TSG

2 : 3

(1 : 1)

FINAL

WOB

Alle Spiele

Fazit

Es war ein packendes Spiel, das der VfL Wolfsburg knapp für sich entscheiden konnte. In der Hoffenheimer Druckphase schlugen die Wölfe eiskalt zu und sichern sich drei Punkte dank Weghorsts Dreierpack.
Spielende
90' + 3'

Gefahr im Strafraum!

Dabbur und Bruun Larsen scheitern aus guter Position vor dem Tor!
90' + 2'

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es oben drauf.
90' + 1'
<- Daniel Ginczek
-> Wout Weghorst
87'

Fast das 4:0!

Und wieder ist es Weghorst der rechts im Strafraum an Baumann scheitert!
86'
<- Felix Klaus
-> Admir Mehmedi
83'

Hübner!

Der Hoffenheimer setzt eine Flanke von Skov im Strafraum knapp rechts neben das Tor!
81'

Knapp vorbei!

Mehmedi hebt den Ball perfekt links in den Strafraum auf Roussillon, der per Direktabnahme knapp rechts vorbeischießt!
77'

Brekalo mit Tempo

Der Wolfsburger zieht links in den Strafraum, bleibt aber an Posch hängen, der ihn im letzten Moment stoppt.
75'

Weghorst Dreierpack

Sein dritter in der Bundesliga, der erste Dreierpack auswärts.
74'
<- Munas Dabbur
-> Florian Grillitsch
72'

Weghorst zum Dritten!

Die Wolfsburger spielen einen Konter perfekt aus: Weghorst leitet das Tor selbst ein, indem er Mehmedi über die linke Seite schickt. Dessen Pass zurück auf Arnold wird direkt auf Weghorst weitergeleitet, der die Kugel eiskalt rechts vor dem Tor über Baumann hebt!
71'

Wout Weghorst

TOR!

2 : 3
Wout Weghorst
70'

Wieder Baumgartner!

Kaderabek bringt den Ball von der rechten Seite scharf in den Strafraum, wo Baumgartner per Direktabnahme an Casteels scheitert!
69'
<- Josip Brekalo
-> Renato Steffen
68'

Die Chance!

Baumgartner kommt im Strafraum aus kurzer Distanz per Hacke zum Abschluss, Casteels fängt die Kugel ab!
66'

Kramaric vom Punkt

Sein erster Strafstoß in dieser Bundesliga-Saison. Seinen letzten im April 2019 hatte er gegen Wolfsburg vergeben (Pfosten).
61'

Baumgartner zieht ab

Kramaric legt den Ball rechts im Strafraum zurück an den Sechzehner, wo Baumgartner weit drüberschießt!
60'

Kramaric gleicht aus!

Der Hoffenheimer versenkt den Ball im linken Eck - 2:2!
60'

Andrej Kramarić

TOR!

2 : 2
Andrej Kramarić
59'

Elfmeter für Hoffenheim!

Skov schießt Weghorst beim Freistoß an die Hand. Nach kurzer Überprüfung entscheidet auch hier Storks auf Elfmeter!
59'

Elfmeter für Hoffenheim!

Skov schießt Weghorst beim Freistoß an die Hand. Nach kurzer Überprüfung entscheidet auch hier Storks auf Elfmeter!
59'
substitutesWout Weghorst
Video Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungHandspiel?
EntscheidungStrafstoß
58'

Freistoß Hoffenheim

Skov schießt rechts vor dem Strafraum in Mauer, der Nachuss von Samassekou fliegt knapp links am Tor vorbei.
56'

Schlager zieht ab!

Der Schuss vom Strafraum fliegt knapp über das Hoffenheimer Tor!
53'

Der VfL macht Druck

Arnold trifft wieder für die Gäste, doch die Situation ist vorher abgepfiffen, da Steffen Zuber im Strafraum foulte.
52'

Weghorst mit dem Doppelpack!

Der Stürmer schießt in die Mitte und hat Glück, dass Baumann nur einen Schritt zur Seite geht, sonst hätte der Keeper richtig gestanden - 2:1 für Wolfsburg!
52'

Wout Weghorst

TOR!

1 : 2
Wout Weghorst
52'
substitutesBenjamin Hübner
50'

Elfmeter für Wolfsburg!

Schiedsrichter Storks schaut sich die Szene mit Mbabu noch einmal an und entscheidet auf Elfmeter! Hübner trafden Wolfsburger bei der Aktion.
Video Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
48'

Die Möglichkeit!

Weghorst schlenzt den Ball links vor dem Strafraum auf das Tor. Baumann wehrt den Ball vor die Füße von Mbabu ab, der beim Schuss im Boden hängen bleibt und die Chance dadurch liegen lässt.
47'

Langer Ball...

auf Bruun Larsen, der links am Strafraum von Mbabu gestellt wird.
Beginn zweite Hälfte
45'
<- Jacob Bruun Larsen
-> Sebastian Rudy
45'
<- Steven Zuber
-> Ermin Bičakčić

Halbzeitfazit

Es ist ein Spiel auf Augenhöhe mit guten Chancen auf beiden Seiten. Nach dem aberkannten Treffer der Wolfsburger kämpften sich die Hoffenheimer zurück und glichen durch einen schönen Konter aus. Im zweiten Durchgang ist noch alles offen - gleicht geht's weiter!
Halbzeit
45'

Baumgartner mit dem Ausgleich

Nach Mehmedis Ballverlust schaltet die TSG schnell über Grillitsch um, der Kaderabek über die rechte Seite schickt. Dessen Flanke landet perfekt bei Baumgartner, der aus kurzer Distanz zum 1:1 köpft!
45'

Christoph Baumgartner

TOR!

1 : 1
Christoph Baumgartner
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor
40'

Video-Assistent

Steffen hat über die linke Seite viel Platz und flankt den Ball perfekt auf Weghorst, der die Kugel auf Baumman köpft. Den abgewehrten Ball muss Mehmedi nur noch einschieben. Das Tor wird nach Überprüfung zurückgenommen, da Weghorst knapp im Abseits stand.
36'

Hoffenheim kann Spiele drehen

Die TSG gewann in dieser Saison vier Siege nach einem Rückstand - das ist Ligaspitze.
32'

Posch zieht ab

Der Schuss aus 25 Metern landet in den Armen von Casteels.
31'

Ecke VfL

Mehmedis Flanke von der linken Seite wird von Baumann im Strafraum aus der Luft gefischt.
28'

Freistoß Hoffenheim

Brooks klärt die Hereingabe von Skov im Strafraum.
25'

Guter Angriff

Kaderabek wird auf der rechten Seite angespielt und legt den Ball scharf in die Mitte, wo Rudy für Kramaric durchlässt. Knoche geht im letzten Moment dazwischen und klärt die Chance!
25'

Bicakcic am Boden

Der Verteidiger bekommt den Arm von Steffen ins Gesicht, nach kurzer Behandlung geht es für ihn aber weiter.
24'

Sicher vom Punkt

Wout Weghorst verwandelte alle seine sechs Bundesliga-Strafstöße.
18'

Weghorst trifft zum 1:0!

Der Niederländer bleibt am Elfmeterpunkt cool und versenkt den Ball sicher unten rechts im Tor!
18'

Wout Weghorst

TOR!

0 : 1
Wout Weghorst
17'
substitutesSebastian Rudy
17'

Elfmeter für Wolfsburg!

Rudy bekommt den Ball im Strafraum an die Hand, Schiedsrichter Storks zeigt auf den Elfmeterpunkt!
13'

Gefährliche Situation

Erst blockt Posch Steffens Schuss aus kurzer Distanz, dann scheitert Schlager aus spitzem Winkel rechts vor dem Tor an Baumann!
12'

Freistoß Wolfsburg

Mehmedis Flanke von der rechten Seite ist zu weit und landet links im Aus.
8'

Erste Chance!

Rudy schickt Kaderabek rechts in den Strafraum, der aus spitzem Winkel abzieht. Casteels taucht im richtigen Moment ab und hält den Schuss!
7'
substitutesMaximilian Arnold
5'

Spielaufbau

Die TSG lässt den Ball in ihren Reihen kreisen und sucht immer wieder die Anspielstationen in der Spitze. Bisher stehen die Wolfsburger gut und lassen wenig zu.
2'

Erste Annäherung

Schlagers Heber in den Strafraum ist zu lang und wird von Baumann abgefangen.
Anstoß

May erstmals im Wölfe-Kader

Der 21-jährige Iba May steht erstmals im Profi-Kader der Wolfsburger. Er ist in erster Linie Sechser, bestritt in dieser Saison sieben Regionalliga-Spiele für den VfL II (alle als Joker). Er fiel zuvor länger aufgrund einer Fußverletzung aus.

Rudy holt Beck ein

Sebastian Rudy bestreitet sein 216. Bundesliga-Spiel für Hoffenheim, zieht mit dem historischen TSG-Rekordhalter Andreas Beck gleich.

Brooks und Knoche

Für den rot-gesperrten Marin Pongracic kommt John Anthony Brooks ins Team. Er und Robin Knoche begannen zuletzt am 15. Dezember 2019 beim 2:1 gegen Mönchengladbach zusammen.

TSG-Comebacks

Oliver Baumann bestreitet sein erstes Pflichtspiel im Jahr 2020. Außerdem steht Andrej Kramaric nach seiner Zwangspause in Freiburg wieder zur Verfügung (für ihn muss Munas Dabbur auf die Bank).

So spielt Wolfsburg

Casteels - Mbabu, Knoche, Brooks, Roussillon - Guilavogui - Schlager, Arnold - Mehmedi, Steffen - Weghorst

So spielt die TSG

Baumann - Posch, Bicakcic - Hübner - Kaderabek, Grillitsch, Samassekou, Skov - Rudy - Baumgartner, Kramaric

Das Schiedsrichtergespann

Sören Storks (SR), Thorben Siewer (SR-A. 1), Markus Schüller (SR-A. 2), Martin Petersen (4. Offizieller), Deniz Aytekin (VA), Eduard Beitinger (VA-A)

Das sagt Oliver Glasner:

"Hoffenheim hat im Pokal und der Liga zuletzt trotz guter Leistungen zweimal verloren. Am Samstag werden sich beide Seiten nichts schenken und nach vorne spielen. Natürlich wollen wir jedes Spiel gewinnen und das Maximale herausholen. Die Konstanz fehlt uns derzeit leider dafür. Wir haben mal gute und mal schlechte Phasen. Aus diesen müssen wir die richtigen Schlüsse ziehen. "

Das sagt Schreuder:

"Wolfsburg ist natürlich eine starke Mannschaft mit guten Spielern. Besonders im Mittelfeld sind sie gut besetzt."

Kreuzbandriss bei William

Schlechte Nachrichten für den VfL Wolfsburg und William: Der Rechtsverteidiger zog sich im Bundesliga-Spiel am Samstag gegen Fortuna Düsseldorf einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu. Der Brasilianer wird den "Wölfen" damit lange fehlen.

Vorwoche

Der VfL Wolfsburg spielte gegen Fortuna Düsseldorf 1:1, Renato Steffen sicherte den "Wölfen" in Unterzahl durch seinen Kopfballtreffer einen Zähler. Die TSG Hoffenheim dagegen unterlag beim SC Freiburg mit 0:1, ein Elfmetertor von Luca Waldschmidt brachte die Entscheidung im Breisgau.

Hinspiel

Am 5. Spieltag trennten sich beide Teams Unentschieden. Sebastian Rudy brachte in seinem 200. Bundesliga-Spiel im Hoffenheim-Trikot die TSG mit 1:0 in Führung (sein einziges Saisontor), Admir Mehmedi sorgte noch vor der Pause für den 1:1-Endstand.

Europapokal im Visier

Hoffenheim liegt aktuell nur zwei Punkte hinter Rang 6. 

Gern vorn

Gegen den VfL Wolfsburg ging die TSG in der Bundesliga so oft mit 1:0 in Führung wie gegen kein anderes Team (16 Mal in 23 Partien). Jedoch wurden nur sechs dieser 16 Spiele gewonnen. 

Abstand

Die "Wölfe" liegen schon fünf Punkte hinter der TSG, stehen zum dritten Mal in dieser Saison in der unteren Tabellenhälfte. 

In Topform

Hoffenheims Ersatzkeeper Philipp Pentke zeigt Woche für Woche Top-Leistungen, wehrte starke 80 Prozent der Torschüsse ab.

Herzlich willkommen!

Am 22. Spieltag bekommt es die TSG Hoffenheim mit dem VfL Wolfsburg zu tun. Anpfiff der Partie in der PreZero Arena ist am Samstag um 15.30 Uhr. An dieser Stelle findest du in Kürze alle Informationen zum Match.