Nächstes Spiel in
00T02S05M54S
WIRSOL Rhein-Neckar-Arena

TSG

1 : 2

(0 : 1)

FINAL

SGE

Alle Spiele
Hoffenheim verliert

Das wars!

Bis nächste Woche.

Rebic und Jovic treffen für SGE

Die Eintracht feiert damit den nächsten Sieg in Folge.

Nelssons Tor reicht nicht

Der junge Engländer trifft zu spät für Hoffenheim.
Spielende
90' + 5'

Drüber

Noch einmal Hoffenheim vorne: Grifo hämmert das Leder am kurzen Pfosten weit drüber!
90' + 3'

Trapp sensationell

Demirbay bringt den Freistoß scharf in den Fünfer, wo Belfodil mit dem Kopf zur Stelle ist, doch Trapp pariert mit einem tollen Reflex.
90' + 1'

Starker Nelson

Der Hoffenheimer Joker sorgt für mächtig Betrieb, seine scharfe Heringabe kann sich Trapp jedoch sichern.
90'

Fünf Minuten...

gibt es obendrauf.
88'

Trapp...

fängt noch einmal eine Flanke von der linken Seite sicher herunter.
82'

Reiss Nelson

TOR!

1 : 2
Reiss Nelson
80'
<- Jetro Willems
-> Filip Kostic
78'

Wieder Belfodil

Der Algerier wird abermals in aussichtsreicher Position bedient, diesmal von Nelson, bringt die Kugel aber wieder nicht auf das Tor.
77'

Schulz...

wieder mit einer Flanke von rechts, Grifo legt dann in die Mitte zu Szalai, der mit der Hacke nicht mehr dran kommt.
76'
substitutesMakoto Hasebe
74'

Reiss Nelson...

zieht an der Strafraumkante ab, der Schuss wird abgefälscht und geht vorbei.
72'

Kostic...

dringt von links in die Box, sein Zuspiel in die Mitte kann Vogt dann abfangen.
70'

Gefährlich

Belfodil setzt einen Kopfball aus spitzem Winkel knapp rechts am Kasten vorbei.
69'
<- Sébastien Haller
-> Luka Jovic
66'
<- Joelinton
-> Kevin Akpoguma
64'
substitutesAnte Rebic
64'

Fast der Anschluss!

Schulz geht bis zur Grundlinie durch und flankt scharf rein, Szalai nimmt ihn mit der Hacke, doch Trapp kann parieren.
62'

Rebic grandios

Der Kroate zieht über rechts in die Box, wird dort noch von Vogt eingeholt, lässt den TSG-Kapitän aber gleich mit einigen Haken stehen udn zieht aus spitzem Winkel ab. Baumann pariert diesmal sensationell.
60'
<- Reiss Nelson
-> Florian Grillitsch
58'

Grillitsch...

dringt dynamisch über rechts in die Box ein und bedient Belfodil, der diesmal von Russ gestört wird.
55'
substitutesNico Schulz
55'

Hasebe stark

Der Japaner klärt gleich zweimal in höchster Not im Strafraum.
53'

Freistoß TSG

Und da ist gleich Grifo, der den Ball aus gut 25 Metern zwei Meter rechts am Pfosten vorbei schießt.
52'
<- Vincenzo Grifo
-> Leonardo Bittencourt
47'

Belfodil...

wird im Strafraum herrlich von Demirbay bedient, wird dann im Fünfer jedoch von Da Costa gestellt.
46'

Luka Jovic

TOR!

0 : 2
Luka Jovic
Beginn zweite Hälfte
45'
<- Mijat Gacinovic
-> Allan
Halbzeit
45'

Außennetz!

De Guzmann mit einer Freistoßvariante auf Rebic, der rechts in die Box startet und das Leder ans Außennetzt schießt.
43'
substitutesKevin Akpoguma
40'

Ante Rebic

TOR!

0 : 1
Ante Rebic
39'

Schon wieder Latte!

Das gibt es doch nicht: Wieder ein fast sicheres Tor, wieder Latte! Demirbay bringt den Ball nicht im Netz unter!
37'
substitutesAllan
37'

Rebic angeschlagen

Nach einem Luft-Duell mit Grillitsch liegt der Kroate am Boden. Er kann aber weitermachen.
36'

Stark geklärt

Szalai wir mit einem langen Flugball in der Box bedient, doch Ndicka klärt fair und sauber.
31'
substitutesAnte Rebic
29'

Slapstick-Aktion

Fast das 1:0 für Hoffenheim: Nach e ner tollen Flanke von Schulz hat die TSG gleich mehrere Chancen, den Ball aus kurzer Distanz im Netz unterzubringen. Bittencourt köpft an die Latte. Fernandes kann den Ball dann irgendwie noch auf der Linie klären.
27'

Demirbay!

Ein Schussversuch des Hoffenheimers aus 25 Metern geht mit ordentlich Geschwindigkeit über die Latte.
27'

Spielanteile

Hoffenheim hat derzeit 60 Prozent Ballbesitz und gibt hier den Ton an.
24'

Rebic!

Tolle Aktion des Frankfurters, der Akpoguma auf der linken Seite mit einigen Übersteigern stehen lässt und die Kugel dann scharf vors Tor bringt, wo sich jedoch kein Mitspieler findet.
21'

Da Costa angeschlagen

Nach einer Klärungsaktion hat es den Frankfurter Rechtsverteidiger auf den Rücken gelegt. Er beißt jedoch die Zähne zusammen und macht weiter.
20'

Schulz...

ist ein Aktivposten auf der linken Seite, kommt immer wieder durch, seine Flanken finden aber noch keine Abnehmer.
20'

Ecke Hoffenheim

Trapp fängt den Ball letzlich sicher herunter.
17'

1899 mit Druck

Ein Schuss von Szalai wird zunächst von Ndicka geblockt, dann zirkelt Bittencourt einen Nachschuss rechts vorbei.
14'

Schulz!

Der Hoffenheimer lässt Da Costa mit einem Haken stehen und zeiht dann flach ab. Kein Hasebe bringt aber noch ein Bein dazwischen, Trapp wäre aber wohl auch zur Stelle gewesen.
12'

Akpoguma hat Glück

Nach einem taktischen Foul gegen Rebic bleibt Schiri Siebert erst einmal bei der langen Leine und belässt es bei einer Ermahnung.
10'

TSG aktiver

Schulz mit einer Flanke über die linke Seite. Belfodil kann in der Mitte den Ball mit dem Kopf jedoch nicht kontrollieren.
5'

Vogt in die Tiefe

Der Hoffenheimer Abwehrchef mit einem langen Flugball, den sich Brenet jedoch nicht erlaufen kann.
5'

Jovic...

ist wieder im Spiel.
5'

Jovic am Boden

Nach einem Foul von Posch im Mittelfeld muss der Frankfurter Stürmer erst einmal draußen behandelt werden. Mal sehen, ob er weitermachen kann.
4'

Kostic....

setzt sich mit einem schönen Hackentunnel gegen Brenet an der Seitenlinie durch, läuft sich dann jedoch fest.
Anstoß

Frankfurts Startelf

Trapp - Russ, Hasebe, Ndicka - G. Fernandes - da Costa, de Guzman, Allan, Kostic - Jovic, Rebic

Hoffenheims Startelf

Baumann - Akpoguma, Vogt, Posch - Brenet, Demirbay, Grillitsch, N. Schulz - Belfodil, Szalai, Bittencourt

Das sagt Adi Hütter:

"Hoffenheim ist das zweikampfstärkste Team der Liga. Sie sind sehr laufstark, stark mit dem Ball am Fuß und haben einen sehr guten Coach. Das wird am Sonntag ein Spiel, in dem zwei Teams aufeinandertreffen, die um jeden Zentimeter fighten werden.“

Das sagt Julian Nagelsmann:

"Frankfurt spielt defensiv sehr mannorientiert und wird giftig in die Partie gehen. Das Spiel wird aufgrund der Ausgangslage sehr intensiv – Langeweile wird auf jeden Fall nicht aufkommen."

Das Schiedsrichtergespann:

Daniel Siebert (SR) / Alexander Sather (SR-A. 1) / Jan Seidel (SR-A. 2) / Thorsten Schiffner (4. Offizieller) / Dr. Robert Kampka (VA) / Patrick Alt (VA-A)

Haller gut in Form

Frankfurts Sebastien Haller führt zusammen mit Marco Reus die Scorer-Wertung an. Haller sammelte als einziger Bundesliga-Spieler an jedem Spieltag mindestens einen Scorer-Punkt.

Gleichauf in der Tabelle

Die Europapokalstarter Hoffenheim und Frankfurt liegen punkt- und torgleich auf Platz elf der Tabelle (je sieben Punkte und 10:10 Tore).

Müllers Lieblingsgegner

Frankfurt kommt mit Nicolai Müller nach Sinsheim: der ehemalige Hamburger und Mainzer verlor keines von sieben Bundesliga-Spielen gegen Hoffenheim (drei Siege, vier Remis).

Hoffenheimer Serie

Hoffenheim ist gegen die Frankfurter Eintracht seit sechs Bundesliga-Spielen ungeschlagen (zwei Siege, vier Remis), gegen keinen aktuellen Bundesligisten ist man länger ohne Niederlage.

Herzlich willkommen!

Auf die TSG Hoffenheim wartet am 7. Spieltag ein Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Der Anstoß erfolgt am Sonntag um 15.30 Uhr. An dieser Stelle findest Du alle Informationen zum Match in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena.