Zwischenbilanz der WM-Fahrer

München - In allen WM-Gruppen sind die ersten Spiele gespielt, Zeit eine erste Bilanz zu ziehen. Thomas Müller setzte sich mit seinem Dreierpack beim 4:0-Auftaktsieg gegen Portugal an die Spitze der Torjägerliste. Aber auch andere Bundesliga-Profis stellten ihre Treffsicherheit unter Beweis: Vedad Ibisevic schrieb für Bosnien-Herzegowina Geschichte und Admir Mehmedi stach als Joker. bundesliga.de analysiert die Leistungen der WM-Fahrer aus der Bundesliga.

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe C

Gruppe D

Gruppe E

Gruppe F

Gruppe G

Gruppe H