Den letzten Härtetest vor dem Pflichtspielauftakt bestreitet der FC Schalke 04 am 29. Juli um 19:04 Uhr beim Regionalliga-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken. Doch bereits am Mittwoch, den 22. Juli, steht für die Elf von Chef-Trainer Felix Magath in Remscheid ein weiteres Gastspiel an. Die "Königsblauen" treffen dort mit dem FC Remscheid auf den Aufsteiger in die Niederrheinliga. Die Partie wird um 19 Uhr im Röntgen-Stadion angepfiffen.

Eine Woche später wartet der 1. FC Saarbrücken als Gegner. Das Freundschaftsspiel erfüllt einen wohltätigen Zweck: Die Einnahmen kommen der Rudi-Kappés-Stiftung zugute, die unverschuldet in Not Geratene