Frankfurt - Auf Wunsch der Sicherheitsbehörden vor Ort hat die DFL Deutsche Fußball Liga die Begegnung zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Karlsruher SC um einen Tag verlegt.

Das Spiel des 9. Spieltags findet nun nicht wie ursprünglich vorgesehen am 3. Oktober 2014, sondern erst am 4. Oktober (13:00 Uhr) statt. Infolgedessen wird die Partie VfR Aalen gegen TSV 1860 München, die eigentlich für den 4. Oktober vorgesehen war, jetzt am 3. Oktober um 18:30 Uhr angepfiffen.

Wie bei sämtlichen Ansetzungen üblich war die ursprünglich von der DFL kommunizierte Terminierung im Vorfeld mit der Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) abgestimmt.

Zum Spielplan der 2. Bundesliga