Krefeld - Der Deutsche Meister Boeussia Dortmund hat ein Testspiel beim Fünftligisten KFC Uerdingen mit 7:0 (4:0) gewonnen.

Für die ohne ihre aktuellen Nationalspieler angetretenen Westfalen war Kevin Großkreutz (25. und 26.) zweifacher Torschütze. Drei Mal traf hingegen der erste 17 Jahre alte Marvin Ducksch (11., 34. und 90.) aus dem Juniorenteam der Borussen. Die Routiniers Patrick Owomoyela (51.) und Kapitän Sebstian Kehl (59.) steuerten die restlichen Tore bei.