München - Der FC Bayern muss voraussichtlich vier Wochen auf Linksverteidiger Diego Contento verzichten. Der 21-Jährige zog sich im Training am Freitag bei einem Zweikampf einen Bruch der linken Großzehe zu.

Wann genau Contento, der noch am Freitag einen Gips erhielt und nun an Krücken gehen muss, dem Rekordmeister wieder zur Verfügung steht, ist derzeit noch unklar. In der Bundesliga-Hinrunde wurde Contento fünf Mal eingewechselt. Zur Startformation gehörte er in der 2. Pokalrunde gegen Ingolstadt (6:0) und in der Champions League bei Manchester City (0:2).

Am kommenden Freitag startet der FCB bei Borussia Mönchengladbach in die Rückrunde.

Winterfahrplan der Bundesliga

Transferbörse der Bundesliga

Testspiele aller Clubs im Überblick

Aktuelle Transferliste