Wolfsburg - Wolfsburgs Flügelspieler Karim Ziani kann mit hoher Wahrscheinlichkeit am Samstag beim Derby gegen Hannover nicht mitspielen.

Der Algerier leidet unter Leistenproblemen, wurde deshalb am Dienstag in Berlin bei einem Spezialisten vorstellig. Weitere ärztliche Untersuchungen sind für Mittwoch (15. September) geplant. Am Training kann Ziani vorerst nicht teilnehmen. "Stand heute gehe ich nicht davon aus, dass er uns am Samstag zur Verfügung steht", sagte Wolfsburgs Co-Trainer Pierre Littbarski.