Alsterdorf - Matthias Lehmann fehlte am Dienstag (5. Oktober) beim Laktattest des FC St. Pauli. Der Mittefeldspieler zog sich am Vormittag eine leichte Muskelzerrung im hinteren linken Oberschenkel zu. Vor dem Heimspiel gegen Nürnberg soll Lehmann aber wieder ins Training einsteigen.