bundesliga

Die zehn schönsten Weitschuss-Tore der Saison 2019/20

Nicht immer führt ein sauberes Passspiel bis zur gegnerischen Grundlinie zum Torerfolg. Vor allem gegen tief stehende Gegner hilft manchmal nur die Brechstange. Einfach mal abziehen, heißt dann die Devise. Und die Stars der Bundesliga haben in der abgelaufenen Saison oft genug bewiesen, dass sie auch außerhalb des Sechzehners hervorragende Tore erzielen können.

>>> 18 Clubs, 18 Tore: Die schönsten Treffer der Saison 2019/20

Vor allem Borussia Dortmund war in der vergangenen Spielzeit für seine Passtafetten berüchtigt. Mit Winterneuzugang Emre Can bekam der BVB aber ein Spieler, der es auch anders kann. Gleich in seinem ersten Bundesliga-Spiel in Schwarz-Gelb traf der Nationalspieler gegen seinen Ex-Club Bayer 04 Leverkusen mit einem spektakulären Weitschuss-Treffer in den Knick.

Bei den zehn schönsten Weitschuss-Toren der letzten Spielzeit reichte dieses Tor in unserer Auswahl aber nicht für den ersten Platz. Diesen sicherte sich ein Akteur, der aus knapp 40 Metern den gegnerischen Torwart düpieren konnte. Kommst du drauf?

Die zehn schönsten Weitschuss-Tore 2019/20 gibt es oben im Video.

>>> Die zehn schönsten Lupfertore 2019/20