Eine Gelbe Karte als Jubiläum, ungebetene Gäste aus dem Rheinland und ein fast körperloses Spiel: Diese 10 Dinge sollten Sie zum 16. Spieltag wissen
Eine Gelbe Karte als Jubiläum, ungebetene Gäste aus dem Rheinland und ein fast körperloses Spiel: Diese 10 Dinge sollten Sie zum 16. Spieltag wissen
Bundesliga

10 Dinge, die Sie über den 16. Spieltag wissen müssen

Köln - Beachtliche Topdaten, kuriose Fakten und wissenswerte historische Daten - diese 10 Dinge sollten Sie sich über den 16. Spieltag der Bundesliga merken.

1) Jubiläums-Verwarnung

Es war eine umkämpfte Partie, die sich der Hamburger SV und der VfB Stuttgart lieferten. Da passte es gut ins Bild, dass die Gelbe Karte, die Adam Hlousek in der 77. Minute sah, die 500. der laufenden Saison war.

2) Laufen gegen laufen lassen

Die einen liefen selbst, die anderen ließen den Ball laufen: Beim 2:2 zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg lief der BVB über sechs Kilometer mehr als die Wölfe, die dafür 61 Prozent der Spielanteile hatte.

3) Premiere für den Weltmeister